Street Fighter: Assassin’s Fist : Live-Action-Serie Street Fighter: Assassin's steht in voller Länge bei YouTube zur Verfügung. Live-Action-Serie Street Fighter: Assassin's steht in voller Länge bei YouTube zur Verfügung.

Update 26. Mai 2014: Ab sofort stehen sämtliche Episoden der Live-Action-Serie Street Fighter: Assassin's Fist für die Öffentlichkeit zur Verfügung. Sie finden die insgesamt zwölf Folgen im Machinima-Kanal des Videoportals YouTube.

Originalmeldung: Mit etwas Verspätung wird die Live-Action-Serie Street Fighter: Assassin’s Fist im Mai dieses Jahres ihr Debüt im YouTube-Channel von Machinima feiern. Dies geht aus einer offiziellen Meldung hervor.

Ein konkreter Starttermin ist bisher noch nicht bekannt, allerdings finden Sie unterhalb dieser Meldung einen neuen Trailer. Darin steht diesmal der aus den Spielen bekannte Charaktere Ken im Fokus. Aber auch Ryu ist mit von der Partie. Nach dem Debüt auf YouTube soll Street Fighter: Assassin’s Fist zu seinem noch nicht näher bekannten Zeitpunkt auch im TV sowie auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Die Serie wird das Publikum zurück in die Anfangsjahre der Kult-Charaktere Ryu und Ken versetzen, als diese noch traditionelle Krieger in Japan waren. Die Jungs sind, ohne es zu wissen, die letzten Nutzer eines uralten Kampfstiles namens »Ansatsuken«, was soviel bedeutet wie «Assassin’s Fist«. Die Serie begleitet die beiden Kämpfer, wie sie die mysteriösen Hintergründe ihres Meisters Gouken ergründen. Dabei lernen sie auch von der tragischen und dunklen Hinterlassenschaft ihres Kampfstiles.