Sunless Sea : Failbetter Games hat das sogenannte Steel-Update für Sunless Sea veröffentlicht. Failbetter Games hat das sogenannte Steel-Update für Sunless Sea veröffentlicht.

Das Team von Failbetter Games hat das Steel-Update für die Early-Access-Version seines Top-Down-Schiffspiels Sunless Sea zum Download bereitgestellt.

Eine der größten Neuerungen ist wohl die Anpassung des ehemals rundenbasierten Kampfsystems in ein Echtzeitsystem. Die Spieler müssen hierbei unter anderem ihre Waffen laden, das Schiff in Schussweite der Gegner manövrieren und dann das Feuer eröffnen. Des Weiteren gibt es Änderungen beim Layout der Karte sowie dem allgemeinen Balancing des Spiels. Allerdings weisen die Entwickler darauf hin, dass es noch einige Probleme gibt, so dass in diesem Update noch nicht alles rund läuft.

Die vollständigen Patch-Notes finden Sie auf der offiziellen Webseite von Sunless Sea. Unterhalb dieser Meldung gibt es sowohl einen kleinen Ausschnitt als auch ein neues Video, das mithilfe einiger Gameplay-Szenen das neue Kampfsystem zegt.

Ausschnitt der Patch-Notes für Sunless Sea (Steel-Update)

Features

  • Combat is now real-time and takes place on the sailing screen

  • Weapons equipped to your Forward, Deck and Aft slots will now give you access to attacks

  • Each attack has a Range, Firing Arc, Damage amount and Warmup time

  • While an enemy is in your weapon’s firing arc, the firing solution will increase

  • Once a firing solution is over 50%, you have the option to fire. Your % through firing solution is equal to your chance to hit, meaning if you wait for 100%, you are ensured a hit.

  • If the enemy is in your headlights, the firing solution will increase at double the speed

  • Your Iron level will increase the damage your weapons do

  • Your Mirrors level will reduce the warmup time of your attacks

  • Your Veils level will reduce the range at which enemies will spot you

» Die Vorschau von Sunless Sea auf GameStar.de lesen

Sunless Sea
Auf Pigmote Island treffen wir ein Meerschweinchen in Plattenrüstung und geraten in einen Krieg.