Supreme Commander: Forged Alliance - PC

Echtzeit-Strategie  |  Release: 23. November 2007  |   Publisher: THQ Entertainment   arrow Details & Anforderungen

Details zu Supreme Commander: Forged Alliance

Im selbständig lauffähigen Addon bekommen die drei bekannten Fraktionen je zehn neue Einheiten oder Gebäude (eines davon experimentells Großgerät), außerdem stößt eine neue Partei hinzu: die Seraphim, die bösen Buben der Singleplayer-Kampagne. Spielerisch unterscheiden die sich allerdings kaum von den anderen Kämpfern. Abgesehen von den zahlreichen neuen Einheiten bleibt also alles beim Alten.
Cover zu Supreme Commander: Forged Alliance
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Strategie
Release D: 23. November 2007
Publisher: THQ Entertainment
Entwickler: Gas Powered Games
Webseite: http://www.supremecommander.com/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1653 von 6750 in: PC-Spiele
Platz 147 von 567 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Strategie
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 190 User   hinzufügen
Wunschliste: 5 User   hinzufügen
Supreme Commander: Forged Alliance ab 7,95 € bei Amazon.de  Supreme Commander: Forged Alliance ab 7,95 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU:
RAM:
DirectX:
Grafikkarte:
Festplatte:
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU:
RAM:
DirectX:
Grafikkarte:
Festplatte:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten