Tale of a Hero - PC

Point & Click  |  Release: 31. August 2010  |   Publisher: Daedalic Entertainment

Tale of a Hero - Neues Adventure der Nibiru-Entwickler

Der Publisher Daedalic Entertainment hat das Point & Click-Adventure Tale of a Hero angekündigt.

Von Andre Linken |

Datum: 26.08.2010 ; 15:44 Uhr


Am heutigen Tag hat der Publisher Daedalic Entertainment mit Tale of a Hero ein neues Point & Click-Adventure Tale of a Hero angekündigt, dass komplett lokalisiert wird. Dabei schlüpfen Sie in die Rolle des jungen Abenteurers Olaf, der seine Jugendliebe Erea aus den Fängen des Eistitanen Krugell befreien muss. Allerdings entdeckt der Held schon bald, dass eine noch viel größere Bedrohung über dem Fantasy-Reich lauert.

Für die Entwicklung von Tale of a Hero zeichnet das Team von Future Games verantwortlich. Dieses verfügt bereits über viel Erfahrung im Genre der Adventures und brachte unter anderem solche Titel wie Nibiru: Der Bote der Götter und Black Mirror: Der dunkle Spiegel der Seele auf den Markt.

Die Veröffentlichung von Tale of a Hero ist bereits für den 31. August 2010 geplant. Die ersten Screenshots finden Sie ab sofort in unserer Online-Galerie.

Tale of a Hero
Diesen Artikel:   Kommentieren (10) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar DreamAndNightmare
DreamAndNightmare
#1 | 26. Aug 2010, 16:24
Oh nein, die starren Renderhintergründe lassen schlimmes erahnen... Nibiru war ein schnarchiges Point&Click Adventure dessen Story man höchstens als amateurhaft bezeichnen kann, das lässt ja hoffen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar HassLHoFF
HassLHoFF
#2 | 26. Aug 2010, 16:32
ich fand die story von nibiru gut...aber mag ja eh solche thematik
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Brahlam
Brahlam
#3 | 26. Aug 2010, 17:21
Herrlich wieviele Point and Click Adventure derzeit entwickelt werden/rauskommen... :))

Auch wenn Nibiru nicht so der "Burner" war, hat es mich dennoch unterhalten.

Mal auf den Test warten! ;>
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Albuin
Albuin
#4 | 26. Aug 2010, 18:07
Black Mirror 1 war großartig, Nibiru war auch recht unterhaltsam.
Mal schaun was hier rauskommt.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar sirsims
sirsims
#5 | 26. Aug 2010, 18:11
Ich mag allgemein keine Spiele, in denen man durch regungslose Gemälde läuft...
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Freibier1987
Freibier1987
#6 | 26. Aug 2010, 18:20
ich habe noch nie in meinen Leben ein (zumindest gescheites, sprich "richtiges") Adventure gespielt...

kann mir nicht vorstellen für dieses Genre 50 Euro auszugeben und das Spiel dann länger als 1h zu spielen :D

aber wems gefällt, freut sich über die große Menge an Adventures die es momentan gibt...

interessanterweise, verkaufen sich Adventures recht gut, sonst würden nicht so viele produziert werden.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar anZen
anZen
#7 | 26. Aug 2010, 18:21
Der Titel ist Mist. Obwohl seit 2006 in Entwicklung, kostet das Ding bei Amazon schlappe 19,99 Euro. Optisch versetzt mich das Spiel auch nicht gerade in Begeisterung.

Ich bin sehr skeptisch.

Hat jemand die Demo gespielt und kann etwas berichten?

Edit:
Zitat von Freibier1987:
interessanterweise, verkaufen sich Adventures recht gut, sonst würden nicht so viele produziert werden.


Liegt wohl an der langen Durststrecke nach der Zeit von LucasArts, Sierra und Co. Die Fans wissen um die schwierige Lage des Genres und sind bereit, die Entwickler so gut sie nur können zu unterstützen. Außerdem bekommt man bei Adventures in der Regel immer hochwertige, sehr unterhaltsame, erschwingliche und weitgehend bugfreie Produkte, für die man dann auch gerne zahlt. So jedenfalls mein persönlicher Eindruck.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Razortec
Razortec
#8 | 26. Aug 2010, 19:05
Scheint nix spektakuläres zu sein......
rate (1)  |  rate (0)
Avatar _-Splat-_
_-Splat-_
#9 | 26. Aug 2010, 20:16
Hat Future Games nicht erst vor kurzem Alter Ego rausgebracht? Und jetzt kommt auf einmal schon in ein paar Tagen ein neues Adventure von dem ich noch nie was gehört habe. Irgendwie seltsam.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar realCHAOS
realCHAOS
#10 | 27. Aug 2010, 13:21
"mit Tale of a Hero ein neues Point & Click-Adventure Tale of a Hero angekündigt" ich glaub einmal kann man dort Tale of a Hero wegkürzen...

Ach Nibiru ist vom selben Entwickler wie Black Mirror?? BM war jedenfalls klasse, hab Nibiru aber nie gespielt.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
14,99 €
Versand s.Shop
Tale of a Hero ab 14,99 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Sonntag, 23.11.2014
17:37
17:35
17:05
16:45
16:12
15:41
15:04
14:40
14:36
13:43
13:17
12:18
10:31
Samstag, 22.11.2014
18:44
17:39
17:06
15:40
14:34
13:44
13:37
»  Alle News

Details zu Tale of a Hero

Plattform: PC
Genre Adventure
Untergenre: Point & Click
Release D: 31. August 2010
Publisher: Daedalic Entertainment
Entwickler: Future Games
Webseite: http://www.tale-of-a-hero.de
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 3296 von 5762 in: PC-Spiele
Platz 184 von 306 in: PC-Spiele | Adventure | Point & Click
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 3 User   hinzufügen
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
Tale of a Hero im Preisvergleich: 2 Angebote ab 9,99 €  Tale of a Hero im Preisvergleich: 2 Angebote ab 9,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten