Team Fortress 2 : Team Fortress 2 bietet neue, futuristische Gegenstände. Team Fortress 2 bietet neue, futuristische Gegenstände. Die Entwickler von Valve und Eidos Montreal haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Der Multiplayer-Shooter Team Fortress 2 wurde um neue Ingame-Gegenstände erweitert, die klar aus dem Deus-Ex-Universum stammen.

Valve stellt die neuen Gegenstände auf der offiziellen Team-Fortress-Seite vor. Dazu gehören beispielsweise kosmetische Gegenstände wie ein Metallarm für den Heavy oder futuristische Kopfbedeckungen. Aber auch neue Waffen wie eine elektronische Hand für den Engineer oder ein neues Gewehr für den Sniper sind dabei.

Wie in Team Fortress 2 üblich kann sich der Spieler die Waffen entweder im spielinternen Store gegen echtes Geld kaufen oder sich auf sein Glück verlassen und die neuen Gegenstände im Laufe des Spiels finden.

Deus Ex: Human Revolution erscheint am 26. August 2011 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

» Die GameStar-Vorschau auf Deus Ex: Human Revolution lesen
» Den Gamestar-Test von Team Fortress 2 lesen

Team Fortress 2
Screenshot von den Easter Eggs im Invasion-Update