Team Fortress 2 : Valve fügt einen neuen Spielmodus in Team Fortress 2 hinzu. Bei der Entwicklung hat Escalation Studios geholfen. Valve fügt einen neuen Spielmodus in Team Fortress 2 hinzu. Bei der Entwicklung hat Escalation Studios geholfen.

Zum Thema Team Fortress 2 ab 23,97 € bei Amazon.de Valve hat einen neuen Spielmodusin Team Fortress 2 eingebaut. Der Modus ist aktuell in der Betaphase und orientiert sich stark an Fußball.

Der Spielmodus heißt »Pass Time« und spielt sich ähnlich wie Fußball. Zwei Team spielen gegeneinander und müssen versuchen Punkte zu machen, indem sie einen Ball in das feindliche Tor bringen.

Auch interessant: Fan macht Team Fortress 2 zu einer Dating-Simulation

Der Spieler, der den Ball hat, kann keine Waffe mehr benutzen. Dafür ist er schneller und hat mehr Lebenspunkte. Mit einem Klick auf die Feuertaste kann der aber weggeworfen werfen. So können die Spieler den Ball zum Beispiel an ihre Teammitglieder weitergeben. Aufgenommen wird der Ball durch einfaches berühren. Mit Nahkampfangriffen können die Spieler den Ball klauen.

Team Fortress 2
Screenshot von den Easter Eggs im Invasion-Update