TERA : In TERA bekommen wir es mit teils riesigen Gegnern zu tun. In TERA bekommen wir es mit teils riesigen Gegnern zu tun. Der deutsche Publisher Frogster will die EU-Version des Online-Rollenspiels TERAerst im Frühjahr 2012 veröffentlichen. Dies kündigte das Unternehmen jetzt in einer Pressemitteilung an. TERA werde laut Publisher bis zum Release um neue Features erweitert und verbessert, beispielsweise das Politiksystem. Ursprünglich sollte das Spiel bereits Ende 2011 erscheinen. In Korea läuft TERA bereits seit Anfang 2011, die bislang erschienenen Inhalts-Updates dieser Version sollen zum Start der EU-Fassung für Spieler hierzulande sofort verfügbar sein.

Bis zum Ende des Jahres soll allerdings immerhin noch der Alpha-Test von TERA beginnen. Für Anfang 2012 ist dann eine offene Beta geplant. Wer das Unreal-Engine-3-MMO schon vorher ausprobieren möchte, kann auf der Spielemesse gamescom 2011 am Stand von Froster (Halle 4.1 an Stand B-021/C-024) TERA in der aktuellen Version anspielen.

Wir konnten TERA inzwischen schon mehrmals selbst anspielen, beim Presse-Event in Berlin und noch früher bei einem Anspiel-Wochenende für die Community. Unsere Eindrücke haben wir in Videos und Vorschau-Artikel zusammengefasst. Außerdem zeigen wir auf GameStar.de die verschiedenen Grafikeinstellungen von TERA im großen Bilder-Vergleich.

Bild 1 von 424
« zurück | weiter »
TERA - Screenshots zur Brawler-Klasse