TERA: Rising - Free2Play

Online-Rollenspiel  |  Release: 03. Mai 2012  |   Publisher: Frogster Interactive

TERA - Neuer PVP-Server aktiv

Der PVP-Server Ishara soll den internationalen PVP-Server zur Umstellung TERAs auf Free2Play entlasten.

Von Onlinewelten Redaktion |

Datum: 21.01.2013 ; 15:14 Uhr


TERA : TERA - Jetzt auf zwei PVP-Servern TERA - Jetzt auf zwei PVP-Servern Im November 2012 legte der Publisher Gameforge die Server für TERA Europe zusammen. Nach der Verschmelzung sind drei PvE-Server (Hasmina/DE, Fraya/EN und Elinu/FR) und ein internationaler PvP-Server (Killian) verblieben. Doch nun kündigt Gameforge einen zweiten PvP-Server namens Ishara an, der am 21. Januar 2013 ans Netz geht.

Als Grund nennt Gameforge die ansteigende Spielerzahl - und das vor der kommenden Einführung der Free2Play-Option im Februar 2013. Noch vor dem Start des Free2Play-Modells startete Gameforge kürzlich eine unbegrenzte Testversion für TERA Europe.

Mit dem Start des neuen PvP-Servers teilt Gameforge die europäischen Server in zwei Server-Pools ein. Die Spieler können innerhalb ihres Server-Pools nach Gruppen für Dungeons und PvP-Schlachtfelder suchen.

Server-Pool 1 - PvP:

Killian – International – PvP
Ishara– International – PvP

Server-Pool 2 – PvE:

Fraya – EN – PvE
Hasmina – DE – PvE
Elinu – FR – PvE

Die TERA-Server sind derzeit nicht erreichbar. Die Wartungsarbeiten dauern bis ungefähr 15:30 Uhr an.

Diesen Artikel:   Kommentieren (22) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar levlev
levlev
#1 | 21. Jan 2013, 15:54
Da haben Brüste und Ärsche wohl auch die Umstellung auf Free2Play nicht verhindern können.

Ziemlich Schade, wärs nen anderes Setting gewesen hätt ichs mir sogar mal angeschaut.
rate (5)  |  rate (19)
Avatar blacee
blacee
#2 | 21. Jan 2013, 16:05
Zitat von levlev:
Da haben Brüste und Ärsche wohl auch die Umstellung auf Free2Play nicht verhindern können.

Ziemlich Schade, wärs nen anderes Setting gewesen hätt ichs mir sogar mal angeschaut.


Vielen dank für diesen wertvollen Beitrag. Spar dir sowas doch einfach in Zukunft.
rate (18)  |  rate (6)
Avatar ZoneTrooper
ZoneTrooper
#3 | 21. Jan 2013, 16:14
TERA hat halt einfach mal das Gewagt was andere MMOs nicht geschaft haben,ein Innovates und Actionlastiges Kampfsystem.Die meisten Heutigen MMos sind immer noch Lock on Target und drauf da,TERA hat sich mal an was Neuen versucht,ist aber leider Zumindest wegen dem Abgedrehten style,und dem Absolut beschissenen Publisher Frogstar total untergegangen.Aber nice das die mal Neue Server aufsetzen,der Ansturm wird sicher Gigantisch sein im Februar.
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Bansi+
Bansi+
#4 | 21. Jan 2013, 16:21
Tera "floppte" wegen diesen elendigen Grinding Quests
rate (18)  |  rate (3)
Avatar UnknownX
UnknownX
#5 | 21. Jan 2013, 16:29
Zitat von Bansi+:
Tera "floppte" wegen diesen elendigen Grinding Quests


Jupp. Hab es einen Monat intensiv gespielt und dann den Char+Account mit 5 € Mehrgewinn wieder verkauft. Für die Zeit wurde ich gut unterhalten, aber dann wurde das Gegrinde einfach zu langweilig präsentiert, als dass das Kampfsystem und der Look noch hätten weiter motivieren können.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar Clownesk
Clownesk
#6 | 21. Jan 2013, 16:30
Zitat von ZoneTrooper:
TERA hat halt einfach mal das Gewagt was andere MMOs nicht geschaft haben,ein Innovates und Actionlastiges Kampfsystem.


Was bringt mir das, wenn ich im ganzen Spiel nur am Grinden bin? Irgendwann hat es sich totgetreten.
rate (9)  |  rate (1)
Avatar Halleluja
Halleluja
#7 | 21. Jan 2013, 16:43
DAT ASS!
rate (2)  |  rate (7)
Avatar Invyr
Invyr
#8 | 21. Jan 2013, 16:49
Zitat von UnknownX:

Jupp. Hab es einen Monat intensiv gespielt und dann den Char+Account mit 5 € Mehrgewinn wieder verkauft. Für die Zeit wurde ich gut unterhalten, aber dann wurde das Gegrinde einfach zu langweilig präsentiert, als dass das Kampfsystem und der Look noch hätten weiter motivieren können.


Das haben wohl zuviele gemacht, ich wollte das auch und prompt wurde mein acc gesperrt^^
Mein fazit zu tera: Gutes spiel, schlechter publisher, zu wenig endgame/crafting etc. einfach undurchdacht.

@Clownesk
Manchen macht sowas spaß, mir zum beispiel. Habe jahrelang lineage II gespielt und das wurde quasi nie langweilig^^
rate (1)  |  rate (0)
Avatar David010487
David010487
#9 | 21. Jan 2013, 16:52
Wer sich in Tera über das grinden beklagt hat eindeutig nichts im vor Feld über das Spiel gelesen.

Die Quests als solches sind nicht die Stärke des Spiels, sondern die wunderbare Grafik, die knuffigen Völker (Popori), die dynamischen Klassen und das coole Kampfsystem. Die dynamischen PVP-Kämpfe und schnelle gradlinige Instanzen für zwischen durch.
rate (5)  |  rate (3)
Avatar ZoneTrooper
ZoneTrooper
#10 | 21. Jan 2013, 16:55
Zitat von Clownesk:


Was bringt mir das, wenn ich im ganzen Spiel nur am Grinden bin? Irgendwann hat es sich totgetreten.


Jetzt tut mal bitte nicht so, als ob es dieses Elendige Gegrinde in keinem anderen MMO gibt.In WoW,RIFT,etc alles das Gleiche,suche 10 davon töte 100 davon.Verstehe nicht wieso keiner darüber in WoW rumheult,und alle nur auf dem Questsystem von TERA rum Trampeln,ja es ist Öde wie in jedem Anderen MMO (Star-Wars,Age of Conan ausgeschlossen) überall das selbe.Und Ja TERA war halt auch so ein Spiel das von Anfang an durch diese Absolut dumme und Dämliche debatte die von den Guild Wars 2 Flamern gestartet wurde total in den Dreck gezogen wurde,kann mich noch an den Chat in den ersten 2 Wochen in TERA erinnern.

GW Fanboys BOAH EY bald kommt Guild Wars 2 raus OMG BOAH EY wird das Super Spiel des Jahrhunderts,und das ununterbrochen ständig dieses dumme gehasse und Geflame,das war dann auch sicher einer der Gründe warum TERA so viele Spieler Verloren hat.Man hätte unter anderem einfach 2 Gleise Fahren müssen,z.b Free to Play ohne Einschränkungen,die Premium User die Zahlen die bekommen halt EP Boost Spezielle Event Bosse Mounts etc evtl einen Item Shop für Kosmetische Items,dann wäre TERA auch bis Heute ein sehr Erfolgreiches MMO.In meinen Augen ist es vom Style,Design der Gegner,Landschaften,Kampfsystem das Beste was es im MMO Genre gibt,nur die Quests und die Langzeitmotivation aka Raidcontent und PvE trüben das Ganze ein bischen.
rate (6)  |  rate (3)

Die Sims 3 - Movie Stuff (Addon)
8,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Diablo 3: Reaper of Souls (Add-on) (PC)
19,95 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei buecher.de
ANGEBOTE
PROMOTION
DIREKT ZUM SPIEL
Kategorie: Free2Play Genre: Rollenspiel Release: 03.05.2012
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
35,50 €
Versand s.Shop
Zum Shop

Details zu TERA: Rising

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 03. Mai 2012
Publisher: Frogster Interactive
Entwickler: Bluehole Studio
Webseite: http://www.tera-europe.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 157 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 11 von 259 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 5 Einträge
Spielesammlung: 58 User   hinzufügen
Wunschliste: 29 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten