TERA : TERA - Jetzt auf zwei PVP-Servern TERA - Jetzt auf zwei PVP-Servern Im November 2012 legte der Publisher Gameforge die Server für TERA Europe zusammen. Nach der Verschmelzung sind drei PvE-Server (Hasmina/DE, Fraya/EN und Elinu/FR) und ein internationaler PvP-Server (Killian) verblieben. Doch nun kündigt Gameforge einen zweiten PvP-Server namens Ishara an, der am 21. Januar 2013 ans Netz geht.

Als Grund nennt Gameforge die ansteigende Spielerzahl - und das vor der kommenden Einführung der Free2Play-Option im Februar 2013. Noch vor dem Start des Free2Play-Modells startete Gameforge kürzlich eine unbegrenzte Testversion für TERA Europe.

Mit dem Start des neuen PvP-Servers teilt Gameforge die europäischen Server in zwei Server-Pools ein. Die Spieler können innerhalb ihres Server-Pools nach Gruppen für Dungeons und PvP-Schlachtfelder suchen.

Server-Pool 1 - PvP:

Killian – International – PvP
Ishara– International – PvP

Server-Pool 2 – PvE:

Fraya – EN – PvE
Hasmina – DE – PvE
Elinu – FR – PvE

Die TERA-Server sind derzeit nicht erreichbar. Die Wartungsarbeiten dauern bis ungefähr 15:30 Uhr an.