The Binding of Isaac : Das neue Eternal-Update für The Binding of Isaac führt unter anderem einen weiteren Hard-Mode ein. Das neue Eternal-Update für The Binding of Isaac führt unter anderem einen weiteren Hard-Mode ein.

Zum Thema Binding of Isaac ab 89,95 € bei Amazon.de Der Game-Designer Florian Himsl hat ein neues Update für das Action-Rollenspiel The Binding of Isaac veröffentlicht - und zwar für das Original und nicht für das Remake The Binding of Isaac: Rebirth.

Die sogenannte »Eternal Edition« führt unter anderem einen neuen Hard-Mode ein. Dieser Schwierigkeitsgrad richtet sich ausschließlich an Profis, die The Binding of Isaac quasi im Schlaf spielen können und nach einer echten Herausforderung suchen. Des Weiteren gibt es ab sofort eine Eliteversion der Bossgegner, die sogenannten Eternals. Auch diese sind alles andere als einfach zu besiegen. Außerdem beseitigt das Update diverse Bugs, detaillierte Patch-Notes sind bisher jedoch nicht bekannt.

Mehr: Spiele-Special zu The Binding of Isaac auf GameStar.de

Auf GameStar.de finden Sie ab sofort ein neues Video von The Binding of Isaac. Darin zeigt Ihnen der Game-Designer Florian Himsl anhand von Gameplay-Szenen mehrere Kämpfe gegen die neuen Eternal-Bosse.

The Binding of Isaac ist ein Action-Adventure von Designer Edmund McMillen, der mit dem Jump & Run Super Meat Boy bekannt wurde. Die Spielfigur Isaac flieht vor dem Mordversuch durch die eigene Mutter, die später als Endgegner fungiert - soweit die Ähnlichkeiten zur Bibelgeschichte von Abraham, der seinen Sohn Isaac für Gott opfern sollte. Der Spieler kämpft sich nun als Isaac durch zufällig erstellte Dungeons im Stil von The Legend of Zelda. Isaac wird dabei immer stärker und auch seine Erscheinungsform ändert sich sichtlich.

The Binding of Isaac: Rebirth
Monstro lauert uns im Basement als Boss auf. Er versucht auf uns draufzuspringen und mit Spucke zu befeuern. Damit stellt er eine gute Aufwärmübung für die folgenden Kämpfe dar.