The Cave - PC

Adventure  |  Release: 23. Januar 2013  |   Publisher: Sega
9 von 9 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu The Cave

Wie Trine?

Von Vercetti III |

Datum: 26.03.2013 | zuletzt geändert: 26.03.2013, 14:46 Uhr


Da arbeiten also die macher von Brütal Legend zusammen mit dem Erfinder von Monkey Island. Muss da nicht das witzigste Spiel aller Zeiten rauskommen? Schauen wir mal rein:

 

Die Erforschung der Höhle

Mit einem Team aus 3 Charakteren, das man sich aus insgesamt 7 Charakteren zusammenstellen kann, erforscht man die Höhle (engl. The Cave). Diese ist nicht nur Schauplatz sondern auch gleichzeitig der Erzähler. So begleitet einen auch die Höhle mit ihrem schwarzen Humor auf der Tour, bei der man Rätsel lösen muss und zugleich durch Höhlenmalereien und bestimmte Rätsel mehr über die Hintergrundgeschichten der Figuren lernt. Von denen hat jede ein eigenes Rätsel, indem sie nocheinmal ein Erlebnis aus ihrer Vergangenheit durchleben muss. Jede Spielfigur besitzt zudem eine besondere Fähigkeit, durch die sie in ihrem Rätsel eine besondere Rolle spielt. Dennoch benötigt man meist alle 3 Figuren um ein Rätsel zu lösen.

 

Gameplay wie Trine?

Durch mehrere Hauptfiguren mit verschiedenen Fähigkeiten und eine Jump'n'run-ähnliches Gameplay (heißt: Trotz 3D-Grafik sieht man alles von der Seite und kann sich nur nach rechts und links bewegen) erinnert das ganze ein wenig an Trine. Bei dem Vergleich wird aber auch auffallen, dass die Spielfiguren in The Cave sich nie mit ihren Fähigkeiten gegenseitig unterstützen müssen. Meist sorgt diese nur dafür, dass eine Figur bei ihrem eigenen Rätsel eine wichtige Rolle spielt und dort als einzige bestimmte Bereiche betreten kann. Das ist nicht so gut...

 

Die Speziellen Rätsel und ihre Geschichte

Wie gesagt: Jede Figur hat ein eigenes Rätsel. Dadurch kommt doch einiges an Abwechslung auf, da jede Figur sich komplett von den anderen Unterscheidet und somit auch vollkommen andere Rätsel zu lösen hat. So muss man mit der Abenteurerin in eine Ägyptische Pyramide und mit dem Ritter in das Versteck eines Drachen. Diese Rätsel erzählen die Vorgeschichte der jeweiligen Figur. Diese ist dabei stets voll mit schwarzem Humor, auch wenn sie harmlos und klischeehaft anfängt. Der Ritter will um die Hand der Prinzessin anhalten, muss dafür aber den Schatz des Drachen stehlen. Wie das ausgeht will ich nicht verraten, aber seid euch sicher: Es wird nicht gerade ein Happy End...

 

Sollte das nicht mehr Wiederspieltwert haben?

Tatsächlich hat The Cave kaum Wiederspielwert. Double-Fine hat zwar einige interessante Ideen eingebaut, jedoch wiederholen sich manche Spiel-Elemente. Und beinahe alle Rätsel sind viel zu einfach geraten. Hat man erstmal verstanden, wie ein Rätsel funktioniert, ist es absurd einfach dieses zu Ende zu bringen. Zudem gibt es auch noch die Standardrätsel, die jedes mal, wenn man das Spiel ein weiteres mal spielt, alle genau gleich sind. Ist es beim ersten mal noch ein nettes Rätsel die 3 Minenkarren vom Goldgräber zu finden, ist es beim zweiten mal nur noch ein nervendes von-A-nach-B-Laufen, da man ja die Lösung schon kennt. Das zieht The Cave dann unnötig in die Länge, und das ist auch der größte Kritikpunkt am Spiel. Man möchte gerne alle Geschichten (größter Pluspunkt) hören, müsste es aber dafür dreimal durchspielen. Und beim dritten mal wäre nur noch ein Rätsel neu.

 

Fazit

Das ich mich, um alle Geschichten zu hören, durch bereits gemachte Rätsel quälen muss ist und bleibt nervig. Jedesmal als ich zu einem bereits gemachten Rätsel kam hab ich wieder eine Pause eingelegt, da es mir zu dämlich war, das nochmal zu lösen. Aber das ändert nichts daran, dass es beim ersten Durchspielen ein wirklich gutes Rätselspiel war und mich beim zweiten mal die wirklich witzigen, schwarzhumorigen Geschichten doch noch motivieren konnten weiterzuspielen. Ich hätte mir allerdings auch erhofft, dass die Fähigkeiten der Spielfiguren eine wichtigere Rolle spielen würden und diese damit hätten zusammen arbeiten müssen. Da das nicht der Fall war gibts von mir eine durchschnittliche Wertung: 77

 

Wer schwarzen Humor mag sollte aber mal in das Spiel reinschauen.

Wertung:

77/100 » alle Rezensionen von Vercetti III (11)

Screenshots zu The Cave

Pro & Contra

  • Schwarzer Humor
  • Tolle Geschichten
  • Hübsche Grafik
  • Kaum bis kein Wiederspielwert
  • Fähigkeiten haben kaum Nutzen
  • zu leicht

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradzu leicht
Bugs im SpielNein
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 5, weniger als 10 Stunden

9 von 9 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (1) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar dyex
dyex
#1 | 27. Mrz 2013, 19:39
Ich geb dir in allen Punkten recht, aber ich würds nicht so hoch werten.
Die Geschichten waren ganz nett, aber auch nicht so gut, dass ich es zweimal durchspielen konnte.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
1,25 €
Versand s.Shop
The Cave ab 1,25 € bei Amazon.de
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu The Cave 1 Bewertungen:
90+ 0
70-89 1
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
77/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Wie Trine?
26.03.2013 | für 9 von 9 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen
Top-Spiele
Far Cry 4
Release: 18.11.2014
Tipps
Dragon Age: Inquisition
Release: 20.11.2014
Lesertests
Assassin's Creed Unity
Release: 13.11.2014
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu The Cave

Plattform: PC (PSN, XBLA, Wii U, iOS, Android)
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 23. Januar 2013
Publisher: Sega
Entwickler: Double Fine
Webseite: http://thecavegame.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 818 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 84 von 1565 in: PC-Spiele | Adventure
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 29 User   hinzufügen
Wunschliste: 3 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten