In der erst vor kurzem beendeten Beta-Phase des Rennspiels The Crew sind die Teilnehmer insgesamt mehr als 237 Millionen Meilen gefahren. Das entspricht eine 9563-fachen Umrundung der Erde. Dies geht aus einer just veröffentlichten Infografik hervor.

Darin sind noch einige andere interessante Zahlen zu finden. Demnach gab es während der ersten Beta-Phase von The Crew beispielsweise über 387.000 Verfolgungsjagden mit der Polizei, von denen jedoch nur fünf Prozent mit einer Festnahme endeten. Des Weiteren mussten die Beta-Teilnehmer 64.140 Mal ihr Auto reparieren, war einem Gegenwert von mehr als 10 Millionen Dollar entspricht.

21 Prozent der Tester konnten übrigens eine Goldmedaille gewinnen, während es 36 Prozent zu einer Silbermedaille gebracht haben. Der größere Rest (42 Prozent) konnte eine Bronzemedaille ergattern.

Erst am vergangenen Wochenende hatten wir darüber berichtet, dass am 25. August 2014 eine zweite Phase des Beta-Tests von The Crew beginnen wird. Der Release der finalen Version ist weiterhin für den 11. November auf dem PC sowie der PlayStation geplant.

» Die Vorschau von The Crew auf GameStar.de lesen

The Crew :