The Elder Scrolls 5: Skyrim : Durch die Modifikation »Toon Skyrim« wird The Elder Scrolls 5: Skyrim zum Pixar-Film. Durch die Modifikation »Toon Skyrim« wird The Elder Scrolls 5: Skyrim zum Pixar-Film.

Zum Thema Skyrim ab 4,99 € bei Amazon.de The Elder Scrolls V: Skyrim für 13,49 € bei GamesPlanet.com Trotz eines mittlerweile stattlichen Alters von fast vier Jahren ist die Modding-Community rund um das Fantasy-Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim nach wie vor äußerst aktiv. Für eine grafisch besonders interessante Modifikation hat nun ein Reddit-Nutzer mit dem Nicknamen UniqueUses gesorgt.

Entgegen des anhaltenden Trends zu einer immer realistischeren Grafik hat der Modder The Elder Scrolls 5: Skyrim kurzerhand in eine Art Pixar-Film transformiert. Die Modifikation nennt sich »Toon Skyrim« und ersetzt die meisten Texturen im Spiel durch Low-Detail-Varianten. Für den letzten Schliff sorgt dann ein Cell-Shading-Look, der das Endergebnis einem Pixar-Film tatsächlich sehr ähnlich sehen lässt.

Einen allzu großen Performance-Schub sollten sich Spieler mit nicht ganz so leistungsstarken PCs von der Toon-Skyrim-Mod jedoch nicht erwarten: UniqueUses greift auf eine ENB-Sammlung mit Post-Processing-Effekten zurück, wodurch die Hardware sogar noch zusätzlich belastet werden kann.

Alles, was ich mache, ist, die Texturen zu verkleinern und eine ENB zu nutzen. Falls die Texturengröße also ein Problem für den PC von jemandem sein sollte, dann wird die Performance dort vielleicht besser werden. Allerdings sind ENBs einfach sehr leistungsfordernd.

Bisher ist die Modifikation übrigens noch nicht fertig gestellt. Sobald die letzten Fehler ausgemerzt wurden, kann »Toon Skyrim« über das Portal Nexus Mods heruntergeladen werden.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Pixar-Grafik