Bereits seit geraumer Zeit arbeitet das Modding-Team TES-Renewal an einem inoffiziellen Remake des Rollenspiels The Elder Scrolls 3: Morrowind auf Basis der Engine von The Elder Scrolls 5: Skyrim. Ähnliche Projekte sind die Modder bereits in der Vergangenheit in Form von Morroblivion, einem Morrowind-Remake als Modifikation für The Elder Scrolls 4: Oblivion, und Skyblivion, einem Oblivion-Remake auf Skyrim-Basis, angegangen.

Die Skywind-Modifikation befindet sich mittlerweile auf einem guten Weg. Die jeweiligen Fortschritte präsentiert das Entwicklerteam in regelmäßigen Abständen durch die Veröffentlichung neuer Gameplay-Trailer. Nachdem man zuletzt noch die Morrowind-Region Bitterküste im Skyrim-Gewandt zeigte, ist nun die West-Gash-Region an der Reihe.

Wann genau The Elder Scrolls 5: Skywind fertig gestellt sein wird, ist bisher nicht bekannt. Einen aufklärenden Frage-Antwort-Artikel zu Umfang und Inhalt des Projekts gibt es auf tesrenewal.com. Dort findet sich auch eine Download-Möglichkeit des aktuellen Builds der Modifikation.