The Elder Scrolls Online : Zum kommenden The Elder Scrolls Online wurden neue Beta-Einladungen verschickt. Außerdem ist die Beta-Anmeldephase für Next-Gen-Konsolen eröffnet. Zum kommenden The Elder Scrolls Online wurden neue Beta-Einladungen verschickt. Außerdem ist die Beta-Anmeldephase für Next-Gen-Konsolen eröffnet. Publisher Bethesda Softworks hat neue Beta-Einladungen für die derzeit laufende Closed-Beta-Phase des kommenden Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online auf den Weg geschickt. Wer sich bereits für eine Teilnahme beworben hat, sollte also seinen Posteingang und bestenfalls auch seinen Spam-Ordner im Auge behalten. Die entsprechenden E-Mails wurden im Laufe des gestrigen Dienstags, den 9. Juli 2013 verschickt.

Von offizieller Seite heißt es, dass man mit der neuen Einladungswelle das Betaprogramm weiter fortsetzen werde und dem nächsten Beta-Event bereits mit Spannung entgegen blicke. Zudem macht man allen bisher nicht berücksichtigten Bewerbern Hoffnung: Der ESO-Betatest wachse auch weiterhin an und man werde auch noch weitere Tester einladen.

Gleichzeitig hat übrigens auch die Beta-Anmeldephase für die Xbox One und die PlayStation 4 begonnen. Im entsprechenden Anmeldeformular auf elderscrollsonline.com können nun neben PC und Mac auch die beiden Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft als Test-Systeme ausgewählt werden.