The Elder Scrolls Online : Heute fällt der offizielle Startschuss zu The Elder Scrolls Online. Bethesda und ZeniMax Online haben zur Feier des Tages einige Statistiken veröffentlicht. Heute fällt der offizielle Startschuss zu The Elder Scrolls Online. Bethesda und ZeniMax Online haben zur Feier des Tages einige Statistiken veröffentlicht.

Am heutigen Freitag, den 4. April 2014 geht das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online offiziell an den Start, nachdem zuvor bereits mehrere Frühstartphasen abgehalten wurden. Der Publisher Bethesda und das zuständige Entwicklerstudio ZeniMax Online feiern die Veröffentlichung nun auf elderscrollsonline.commit einer Info-Grafik, die einige interessante und lustige Zahlen liefert.

Für die Beta von The Elder Scrolls Online haben sich demnach fünf Millionen Spieler angemeldet. 10.202 Nicht-Spieler-Charaktere bevölkern die Spielwelt Tamriel. Des Weiteren befinden sich rund 61 Millionen unterschiedliche Gegenstände im Spiel und es können 2.235 Bücher durchgelesen werden - sofern man dazu genug Zeit und Muse aufbringt.

Die Info-Grafik liefert noch weitere Informationen, darunter die Anzahl der erstellten unterschiedlichen Charakter-Variationen oder die Anzahl der Schlammkrabben, die getötet werden müssten, um im Spiel Stufe 50 zu erreichen.

» Special: The Elder Scrolls Online Test-Tagebuch: Tag 3 - Dungeon-Marathon

The Elder Scrolls Online : The Elder Scrolls Online: Zahlen und Fakten zum Start des Online-Rollenspiels. The Elder Scrolls Online: Zahlen und Fakten zum Start des Online-Rollenspiels.

The Elder Scrolls Online
Rush Hour – ein leerer Server sieht deutlich anders aus.