Zum Thema » Test zu The Evil Within So gruselig ist das Hauptspiel » Technik-Check zu Evil Within Anforderungen & Grafikvergleich » Plattform-Vergleich PC-Version gegen Xbox One The Evil Within ab 4,99 € bei Amazon.de The Evil Within für 17,99 € bei GamesPlanet.com The Assignment lautet der Titel des ersten Story-DLC zu Shinji Mikamis The Evil Within. Hier sollen einige Geheimnisse und Hintergründe zu den Geschehnissen des Hauptspiels gelüftet werden.

Wie viel Licht The Assignment allerdings wirklich ins wirre Dunkel von The Evil Within bringen kann, wird sich letztlich erst dann zeigen, wenn die abschließende zweite Hälfte des DLC »im Frühjahr 2015« erscheint.

Um was geht's?

In The Assignment schlüpfen wir nicht erneut in die Rolle des Polizisten Sebastian Castellanos, sondern erleben die parallel zum Hauptspiel verlaufende Geschichte seiner Partnerin Juli Kidman. Die stakst mit hochhackigen Schuhen durch düstere Gebäude und muss sich völlig ohne Waffen durch monsterverseuchte Flure schleichen. Nur eine Taschenlampe hat sie im Gepäck, doch damit lassen sich lediglich Rätsel lösen und versperrte Wege öffnen.

FAQ zu The Evil Within: The Assignment : Diese ekligen Monster sind blind, Juli sollte also besser schleichen, statt auf den Hochhackigen vorbeizuklackern. Diese ekligen Monster sind blind, Juli sollte also besser schleichen, statt auf den Hochhackigen vorbeizuklackern.

Was kostet der DLC?

Der DLC The Assignment ist Teil des Season Pass von The Evil Within (knapp 20 Euro). Einzeln schlägt der Downloadinhalt mit 10 Euro zu Buche. Angesichts der Tatsache, dass auf jeden Fall noch zwei weitere DLCs folgen werden, ist der Season Pass die deutlich günstigere Alternative gegenüber dem Einzelkauf.

Wann erscheint der DLC?

Den DLC The Assignment gibt es seit dem 10. März für PC, Xbox One und Xbox 360. Die Versionen für PlayStation 4 und PlayStation 3 erschienen hingegen erst einen Tag später am 11. März.

Ist der DLC ohne das Hauptspiel lauffähig?

Um The Assignment spielen zu können, wird das Hauptspiel benötigt. Der DLC ist aus dem Untermenü »Herunterladbare Inhalte« anwählbar.

The Evil Within: The Assignment
In The Assignment besuchen wir zwar auch Orte aus dem Hauptspiel, erleben sie aber aus einer anderen Perspektive.