The Last Tinker : The Last Tinker: City of Colors erscheint am 12. Mai für Windows, Mac und Linux. The Last Tinker: City of Colors erscheint am 12. Mai für Windows, Mac und Linux.

Bislang war nur vom »Sommer« die Rede. Jetzt hat das Action-Adventure The Last Tinker: City of Colors auch einen konkreten Release-Termin: Laut seiner Produktseite auf Steam erscheint der Titel am 12. Mai für Windows, Mac und Linux. Die Steamplay-Funktion wird unterstützt - der Kauf berechtigt also für alle drei Plattformversionen. Dort läuft auch schon die Vorbestellung für knapp 20 Euro, mit der man sich zusätzlich den Soundtrack sichern kann.

The Last Tinker befindet sich bei dem Münchner Studio Mimimi Productions in der Entwicklung. Es geht um einen Jungen namens Koru, der sich aus den Slums einer Stadt hinaus in eine überaus prächtige Fantasywelt kämpft. Der ganze Look dieser »Tinkerworld« wirkt, als sei er mit dicken Pinseln und viel bunter Farbe aufgetragen worden.

Mehr über das Spiel erklären wir in unserem »Was ist…«-Special vom März.

The Last Tinker wird auch für die PlayStation 4 und die Xbox One umgesetzt. Für die Konsolenversionen ist aber noch kein genauer Erscheinungstermin bekannt.

The Last Tinker
Ein kleines Rätsel zum Einstieg. Um den Vorhang in der Galerie zu öffnen, müssen wir die dreiteilige Farbkombination herausfinden. Hmm ...