The Talos Principle 2 : The Talos Principle bekommt einen Nachfolger. Wie genau der aussehen soll, ist aber noch nicht bekannt. The Talos Principle bekommt einen Nachfolger. Wie genau der aussehen soll, ist aber noch nicht bekannt.

Philosophen mit Rätsel-Leidenschaft können sich freuen: Der Entwickler Croteam hat offenbar auf der gestrigen Nordic Games Conference ein Sequel für The Talos Principle bestätigt. Das geht aus einem Tweet von Damir Durovic, dem Managing Director von Reboot Mag, der im Publikum saß, hervor.

Der offizielle Twitter-Account von Croteam hat den Tweet wenig später geteilt und bestätigt. Details will der auch für die Serious-Sam-Reihe bekannte Entwickler allerdings noch nicht verraten. Auf eine Anfrage der englischen Website Gameinformer reagierte der Publisher Devolver Digital lediglich mit dem belustigten Kommentar »Fragt sie, wo Serious Sam 4 ist«.

Dabei handelt es sich aber wohl um keinen Hinweis auf ein baldiges Serious Sam 4, sondern eher auf eine Anspielung seitens des Publishers. Offenbar verkaufte der Entwickler seinem Geldgeber zu Zeiten der E3 2014 die ersten Screenshots aus The Talos Principle als Material aus dem Shooter. Dass der Publisher sich anschließend trotzdem zufrieden zeigte, spricht auf jeden Fall für ein gutes Verhältnis zwischen den beiden Parteien. Höchstwahrscheinlich dürfte man dem Team deshalb auch bei The Talos Principle 2 weitestgehend freie Hand lassen.

DLC-Test zu Road to Gehenna: Im Knast Gottes

Der erste Teil erschien ursprünglich 2014 und wurde letztes Jahr zusammen mit der Erweiterung »Road to Gehenna« für die PS4 neu veröffentlicht. Das Spiel punktete bei vielen Spielern durch seine Mischung aus anspruchsvollen Rätsel und existenzieller Philosophie, die auch uns im Test (Gamestar: 85%) überzeugen konnte.

The Talos Principle: Road to Gehenna
Unser virtuelles Abbild betätigt Druckplatten, damit ein virtueller Konnektor einen echten Laserstrahl weiterleitet. Alles klar?