The Walking Dead: Survival Instinct - PC

Ego-Shooter  |  Release: 22. März 2013  |   Publisher: Activision

The Walking Dead - Kirkman: »Ein Walking Dead-Ego Shooter wäre witzlos«

Activision kündigte kürzlich für 2013 einen Ego-Shooter zur beliebten The Walking Dead-Marke an. Noch vor kurzem äußerte sich Walking Dead-Schöpfer Robert Kirkman zu einem Projekt eher skeptisch.

Von Ben Sikasa |

Datum: 10.07.2012 ; 17:40 Uhr


The Walking Dead : Robert Kirkman, Autor der Walking Dead Comics. Robert Kirkman, Autor der Walking Dead Comics. Überraschende Worte von Robert Kirkman, dem Autor der Walking Dead-Comics: Der Kopf hinter der Zombie-Serie hielt noch vor Kurzem eine Umsetzung als Ego-Shooter für »witzlos« - trotzdem kündigte der Publisher Activision jüngst ein eben solches Spiel an. Noch vor der Veröffentlichung der ersten Episode des Walking Dead-Adventures von Telltale äußerte sich Kirkman im Gespräch mit den Kollegen der englischsprachigen Website ign.com:

»Du kannst Left 4 Dead spielen, du kannst Dead Rising spielen und du kannst Resident Evil spielen. Das sind alles großartige Spiele und ich spiele sie und finde andere Leute sollten sie auch spielen. Aber ich denke ein Walking Dead Spiel in diesem Stil zu machen wäre witzlos. Es würde immer mit all den anderen Spielen verglichen werden und es würde entweder besser oder schlechter sein als diese Spiele, aber es wäre genau die gleiche Art von Spiel und das wäre spaßfrei.«

Weiter betont Kirkman, dass es im Walking Dead-Spiel von Telltale nicht um schießen und töten, sondern primär um Interaktionen zwischen den Charakteren und deren Entwicklung geht. Offensichtlich kamen Activision und Terminal Reality mit einem Spielekonzept, dass über den Renn-und-Schieß-Ansatz hinaus geht zu Kirkman. Ansonsten hätte er wohl nicht sein Einverständnis zum Walking Dead -Shooter gegeben.

The Walking Dead : Daryl Dixon (Norman Reedus) wird im Walking Dead Shooter eine Kernrolle spielen. Daryl Dixon (Norman Reedus) wird im Walking Dead Shooter eine Kernrolle spielen. Der Shooter aus dem Walking Dead Universum wird ein Prequel zur AMC Serie, während Telltales Adventure komplett auf der Handlung der Comics basieren. Erste Infos zum Activision-Shooter hat Angel Gonzales, Creative Lead bei Terminal Reality, in einem Blog-Eintrag auf dem EU-PlayStation-Blog verraten.

So ist es geplant, die »Beißer« empfindlich auf von Menschen erzeugte Geräusche reagieren zu lassen. Das Verhalten der Untoten soll sich sehr stark an dem der Serien-Zombies orientieren. Kenner des Walking Dead-Universums wissen auch, dass die Beißer Menschen und Zombies am Geruch unterscheiden können, was Terminal Reality auch ins Spiel übertragen will. Wenn man sich also länger an einem bestimmten Ort aufhält, vergrößert sich der Radius des Dufts, den wir verströmen und die Untoten können uns aus größerer Entfernung aufspüren.

Activisions The Walking Dead wird 2013 für PC, PlayStation 3und Xbox 360 erscheinen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (39) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar SkaroWTF
SkaroWTF
#1 | 10. Jul 2012, 17:52
Man sieht aber das es bei DayZ klappt auch wenn die Mod Multiplaybasierend ist.
rate (27)  |  rate (1)
Avatar Fanta17
Fanta17
#2 | 10. Jul 2012, 17:54
Wäre bestimmt geil :) wenn es schön gruselig wird und nicht so viel auf action gesetzt wird und lieber mehr auf horror und überleben
rate (23)  |  rate (0)
Avatar xXFIN4LTHUNDERXx
xXFIN4LTHUNDERXx
#3 | 10. Jul 2012, 17:56
Wenn man die richtigen Features in das Spiel einbaut und dazu nicht auch noch eine Tunnelstory erfindet kann daraus echt was werden... Man braucht halt nur das richtige Survival-feeling ;)
rate (11)  |  rate (0)
Avatar mynpc
mynpc
#4 | 10. Jul 2012, 17:59
wiederum basiert das Spiel hier auf die Serie, daher weisst ich nicht in wie weit da man bei Versoftung die Rechte von Comicvorlage haben muss. Jedenfall gefaellt mir der Egoshooteransatz nicht, schon gar nicht vom Activision. Walking Dead is mehr Drama als Baller-Action.
rate (10)  |  rate (2)
Avatar Luke_2_3
Luke_2_3
#5 | 10. Jul 2012, 18:00
Ein schlechtes Day Z?
rate (2)  |  rate (9)
Avatar shuno
shuno
#6 | 10. Jul 2012, 18:05
Ach, diese ganzen Adaptionen sind doch nicht zu gebrauchen. Es fing schon mit der kaum zumutbaren Serie an, gefolgt vom ziemlich langweiligen Adventure - Tell Tale eben. Dementsprechend mache ich mir auch hier keine großen Hoffnungen. Es wird nie etwas mit der Vorlage mithalten können, schon gar nicht ein Shooter von XYZ.
rate (6)  |  rate (22)
Avatar Jigsaw
Jigsaw
#7 | 10. Jul 2012, 18:06
Ich kann jetzt nichts zum Comic sagen, aber die Serie dreht sich in meinen Augen weniger um Charakterinteraktion, sondern vielmehr darum wie dumm und unlogisch Charaktere sich verhalten können. Da muss man sich echt jede Episode mehrmals an den Kopf packen. :D
rate (11)  |  rate (8)
Avatar shuno
shuno
#8 | 10. Jul 2012, 18:07
Zitat von Jigsaw:
Ich kann jetzt nichts zum Comic sagen, aber die Serie dreht sich in meinen Augen weniger um Charakterinteraktion, sondern vielmehr darum wie dumm und unlogisch Charaktere sich verhalten können. Da muss man sich echt jede Episode mehrmals an den Kopf packen. :D


Ja, leider.
rate (10)  |  rate (6)
Avatar Jagson
Jagson
#9 | 10. Jul 2012, 18:07
Das selbe hab ich auch gesagt! Und wer hat massiv viele Daumen deswegen runter bekommen ? Ich!

Edit: Schon wieder soviele Daumen runter? Selbst der Regisseur sagt euch das ein Ego Shooter mit Walking Dead nichts werden kann... Man sieht wieder mal wieso man ständig nur Rotz wie COD aufgetischt bekommt und wieso nun jeder Große Publisher meint auf so einen Müll umzusteigen (siehe Dead Space 3 oder Resident Evil)
rate (9)  |  rate (25)
Avatar Hartz4Prol3t
Hartz4Prol3t
#10 | 10. Jul 2012, 18:09
Ich fand Land of the Dead schon cool. Warum sollte es bei The Walking Dead nicht auch so sein.
rate (1)  |  rate (5)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Freitag, 24.10.2014
13:16
13:08
13:04
12:45
12:22
12:10
11:47
11:18
10:46
10:45
10:45
10:13
09:35
08:55
08:33
08:31
08:22
Donnerstag, 23.10.2014
19:52
18:52
18:26
»  Alle News

Details zu The Walking Dead: Survival Instinct

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 22. März 2013
Publisher: Activision
Entwickler: Terminal Reality
Webseite: http://www.thewalkingdeadbegin...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 415 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 83 von 753 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 6 User   hinzufügen
Wunschliste: 6 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten