Zum Thema Witcher 3: Wild Hunt ab 9,98 € bei Amazon.de The Witcher 3: Wild Hunt für 19,99 € bei GamesPlanet.com Am 19. Mai erschien The Witcher 3: Wild Hunt weltweit und das Rollenspiel entpuppte sich im Test als ziemlich klasse. Es war ein guter Tag für die Spielergemeinde. Für uns aber war dieser Tag nur einer von vielen hektischen und stressigen Tagen, an denen Witcher 3 unser Thema war. Doch nicht nur uns beschäftigte Geralts drittes Abenteuer in den letzten Monaten sehr, auch der zuständige PR-Manager Fabian Döhla hatte viel zu tun.

Fabian arbeitet seit Ende 2013 für CD Projekt Red und erzählt in GameStar TV, wie er das letzte halbe Jahr erlebte. Angefangen von den ersten Anspiel-Events Ende Januar, über Heikos exklusiven Besuch im Studio, die Tücken der Qualitätsprüfung von Sony und Microsoft sowie das Chaos beim Versand der PC-Version - all das wird zum Thema, genau wie die Downgrade-Debatte und der nervliche Zustand der Entwickler am Tag, an dem die ersten Tests erschienen.

GameStar TV wird exklusiv nur für Abonnenten von GameStar Plus produziert. Die dürfen sich auf zwei Sendungen pro Woche freuen, doch das ist noch lange nicht alles. Mit GameStar Plus surfen Sie außerdem fair ohne Banner-Werbung und bekommenviele tolle Extrasobendrauf: Starke Rabatte, exklusive Hintergrundberichte und sogar Vollversionen. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unser App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

GameStar Plus entdecken

The Witcher 3: Wild Hunt (PC)
In Novigrad bekämpfen wir die geschminkten Schergen des Gangsterbosses »Hurensohn«. Ja, der nennt sich wirklich so.