Titanfall 2 : Das offizielle Artwork für Titanfall 2 war zuvor schon geleakt, allerdings mit Wasserzeichen und nicht in 4K-Auflösung. Das offizielle Artwork für Titanfall 2 war zuvor schon geleakt, allerdings mit Wasserzeichen und nicht in 4K-Auflösung.

Zum Thema Titanfall 2 ab 15,99 € bei Amazon.de Titanfall 2 für 54,99 € bei GamesPlanet.com Die echte Präsentation von Titanfall 2 erfolgt erst am 12. Juni 2016 zur E3-Show von Electronic Arts. Vorab gibt es aber nun zwei neue Teaser vom Entwickler Respawn Entertainment.

Einmal in Bildform, das zuvor bereits geleakte Key-Artwork gibt es nun hochauflösend und ohne Wasserzeichen. Hier findet sich das Bild in 4K als Wallpaper auf unserem Server. Unterhalb findet sich ein neuer Teaser, der via Twitter veröffentlicht wurde.

Das Stichwort ist hier ganz klar Teaser, viel gibt es nicht zu sehen. Drei Szenen zeigen eine unterirdische Industrieanlage, einen Orbitalabwurf von Infanterie oder Titans, sowie einen Soldaten neben einem Titan, für einen anschaulichen Vergleich der Größenunterschiede.

Außerdem wurden heute zwei angebliche Collector Editions von einem polnischen Händler geleakt. Diese wirken aber gefakt: Inhalt sind Aufnäher, die es bereits zu Titanfall 1 gab, ein Schal von Amazon und Artworks aus dem ersten Teil. Immerhin hat sich Produzent der Collector's Edition beim Verpackungscover Mühe gegeben, das ein leicht verändertes Design gegenüber dem Original-Artwork aufweist.

Titanfall 2 erscheint im Herbst 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4.