Zum Thema » The Division: Beta Alle Infos zur Closed Beta The Division ab 4,33 € bei Amazon.de Tom Clancy's The Division Season Pass für 31,99 € bei GamesPlanet.com Der Startschuss für die geschlossene Beta von The Division ist gefallen, erstmals können tausende Spieler den MMO-Shooter selbst ausprobieren. Wir haben ein paar Tipps zusammengetragen, die dabei helfen, so schnell wie möglich das Maximallevel 30 zu erreichen sowie den eigenen Dark-Zone-Rang zu erhöhen.

An dieser Stelle noch ein Hinweis: In The Division gibt es nahezu für jede Aktion Erfahrungspunkte, darunter für das Absolvieren von Missionen, das Upgraden der Basis, für das Sammeln von Collectibles und das Ausschalten von Feinden. Hin und wieder können wir sogar Zivilisten mit Materialien oder Lebensmitteln versorgen und zusätzliche XP abstauben.

Einige dieser Tipps helfen bereits in der Beta, andere wiederum sind eher für die Vollversion gedacht, die am 8. März 2016 erscheint.

So steigen Sie schnell im Level

  • Die meisten XP erhalten wir für abgeschlossene Story-Missionen. Einerseits gibt's zahlreiche Erfahrungspunkte für jeden getöteten Gegner innerhalb der Aufträge. Darüber hinaus kassieren wir am Ende der Mission einen dicken Bonus als Belohnung. Daher sollte man möglichst alle Story- und Nebenmissionen erledigen.

  • Missionen können beliebig oft wiederholt werden. Das lohnt sich vor allem auf dem harten Schwierigkeitsgrad, der nicht nur bessere Items, sondern auch mehr XP abwirft. Den Schwierigkeitsgrad kann man im Missionsbildschirm in der Spielwelt einstellen.

  • Die Reihenfolge für die ersten Missionen spielt ebenso eine Rolle. Nachdem wir die Base of Operations erobert haben, stehen drei Missionen zur Auswahl: die Medical-, die Tech- sowie die Security-Mission. Hierbei ist es wichtig, zuerst die Security-Mission zu spielen. Dadurch schalten wir nämlich ein Upgrade in der Basis frei, das wiederum den Perk »Experienced Agent« freischaltet, der die XP für sämtliche Aktivitäten um 10 Prozent erhöht.

  • Sammelobjekte (Intels) werfen ebenfalls kleine Mengen an XP ab, ebenso wie die Interaktion mit Zivilisten. Im Laufe des Spiels kommen dadurch viele Erfahrungspunkte zusammen. Es ist daher durchaus empfehlenswert, auf die Schnellreise zu verzichten und mit offenen Augen durch die Spielwelt zu ziehen.

  • Den Dark-Zone-Rang können wir nur in der Dark Zone steigern. Statt jedoch direkt zu Beginn das PvP-Gebiet zu betreten, ist es ratsam, sich erst mit einem fortgeschrittenen Charakterlevel in die Dark Zone zu trauen. Auf diese Weise können wir die DZ01 überspringen und direkt die zweite oder dritte Zone das PvP-Areals unsicher machen. Da hier deutlich stärkere Feinde anzutreffen sind, sammeln wir auch erheblich mehr XP.

Weitere und ausführlichere Tipps liefert der Youtuber Arekkz Gaming in seinem aktuellen Video zu The Division:

Alle Infos zur Beta: Crafting, Händler, Basisbau, Endgame