Im Online-RPG-Shooter The Division können wir unseren Spezial-Agenten nach Herzenslust ausbauen und weiterentwickeln, aber besonders stark sind spezialisierte Builds, die vor allem im Team sehr effektiv sind.

Passend zum Thema: Alle Guides und Tipps zum Start von The Division

Und da The Division auch zum Teil ein MMO ist, bietet sich eine klassische Heiler-Klasse geradezu an. Also im Shooter-Fachjargon ein Sanitäter oder Medic. Und wie so ein Heiler und Unterstützungs-Charakter aufgebaut werden kann, zeigen wir im folgenden Guide, den wir auf Basis eines Videos des YouTubers Arekkz erstellt haben. Das Video finden Sie übrigens am Anfang dieses Artikels.

Die sinnvollsten Attribute für Sanitäter

Von den drei Attributen »Firearms«, »Stamina« und »Electronics« ist für einen Sanitäter vor allem der letztgenannte Wert interessant. Denn mit Electronics steigt unsere »Skill-Power« und diese wiederum erhöht die Effektivität unserer Heil-Fähigkeiten. Je mehr wir also in dieses Attribut setzen, desto stärker wirken unsere Heil-Skills.

The Division : Mit den richtigen Attributen, Skills und Talenten wird unser Agent zum ultimativen Medic. Mit den richtigen Attributen, Skills und Talenten wird unser Agent zum ultimativen Medic.

Wir buttern also am besten alle unsere Punkte in Electronics, aber Obacht! Als solch ein Heil-Spezialist sind wir nicht sehr offensiv unterwegs und haben selbst nur wenig Hitpoints. Doch keine Sorge, einige unserer Heil-Skills kompensieren zumindest unsere Zerbrechlichkeit ein wenig.

Die besten Skills für Medics

Unser Agent hat die Wahl zwischen zwei Skills und einem ultimativen »Signature Skill«, der besonders mächtig ist, uns aber auch immens lange Abklingzeiten abverlangt. Die folgenden Fähigkeiten lohnen sich für unseren Sanitäter-Agenten besonders.

  • Skill 1 - First Aid/Erste Hilfe: Mit diesem Skill heilen wir uns selbst uns alle Verbündeten im Umkreis. Wir können das Heil-Paket auch werfen, wenn unsere Freunde weiter weg sind und wir nicht aus der Deckung können. Als Mod nutzen wir »Defibrillator«, denn damit können wir - auch auf Distanz - unsere Freunde wiederbeleben, wenn sie zu Boden gegangen sind.

  • Skill 2 - Support Station/Hilfsposten: Diese Fähigkeit setzt eine Unterstützungseinheit ab, die in ihrem Umkreis Verbündete heilt. Wir könnten sie noch weiter ausbauen, damit sie auch Verwundete wiederbelebt. Aber da wir dies schon via Mod für »First Aid« können, nutzen wir lieber die Modifikation »Ammo Cache«. Damit bekommen alle Verbündeten im Umkreis Munition zurück und ihre Abklingzeiten werden spürbar reduziert. Ein immenser Vorteil bei Stellungskämpfen!

  • Signature Skill - Recovery Link/Erholungs-Link: Dieser mächtige Skill heilt uns und auch noch alle Verbündeten im Umkreis. Außerdem werden Verwundete wiederbelebt und überzählige Heilung wird uns als Lebenspunkte-Bonus gutgeschrieben. Ideal, um sich vor einem Großangriff zu buffen oder einen »Tank« noch effektiver zu machen.

Die optimale Talentauswahl für Heiler

The Division : In The Division können wir auch einen reinen Sanitäter bauen. In The Division können wir auch einen reinen Sanitäter bauen.

In The Division können wir insgesamt vier Talente auswählen, die uns passive Boni spendieren - vorausgesetzt, wir haben das entsprechende Level erreicht, denn erst auf Stufe 25 stehen alle vier Talent-Slots zur Verfügung. Die folgende Auswahl ist dabei für spezialisierte Sanitäter-Agenten besonders effektiv.

  • Talentauswahl 1 - Triage: Damit reduzieren wir die Abklingzeit unserer Skills, wenn wir einen Mitspieler mit einem Skill heilen.

  • Talentauswahl 2 - Battle Buddy: Dieser Skill verleiht uns und einem Verbündeten 50 Prozent Schadensresistenz, wenn wir den betreffenden Charakter gerade wiederbeleben. Da wir selbst recht wenig Lebenspunkte haben, ist dieses Talent lebenswichtig!

  • Talentauswahl 3 - Combat Medic: Wenn wir ein MediKit nutzen, heilen wir alle Gruppenmitglieder im Umkreis von 20 Metern um 40 Prozent mit. Besonders nützlich, wenn gerade all unsere Skills auf Cooldown sind, da wir Verbündete mit Medikits aufpäppeln können.

  • Talentauswahl 4: Critical Save: Wenn wir mit niedriger Lebensenergie ein MediKit nutzen, erhöht sich unsere Schadensresistenz für zehn Sekunden lang um 40 Prozent. Ebenfalls sehr nützlich für Sanitäter, da wir ja verhältnismäßig wenig Lebenspunkte haben und so auch oft mal an der Schwelle des Todes herumkrebsen

Quelle: YouTube-Channel von Arekkz Gaming

The Division
Screenshot aus dem Update Konflikt