The Division : Die beigelegte Agentenuhr in der Collector's Edition von The Division ist zwar nicht smart, sieht dem Ingame-Vorbild aber zum Verwechseln ähnlich. Die beigelegte Agentenuhr in der Collector's Edition von The Division ist zwar nicht smart, sieht dem Ingame-Vorbild aber zum Verwechseln ähnlich.

Im Spiel wären wir ohne die HUD-spendende Smartwatch aufgeschmissen, aber auch im echten Leben müssen Fans von The Division nicht auf das kluge Gerät verzichten - zumindest optisch lässt sich das Helferlein nämlich per App simulieren.

Für die Smartwatch-Modelle Huawei Watch, Moto 360 2015, G Watch R und Watch Urbane gibt's eine entsprechende App zum Download: das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen! Weitere Updates dürften dafür sorgen, dass die Uhr am eigenen Handgelenk dem Vorbild bald sogar noch näher kommt. Auf Mydivision.net gibt's ebenfalls Division-»Watchfaces« für die eigene Smartwatch.

Ebenfalls schick, aber nicht so clever wie das Vorbild, ist die Agentenuhr-Replik, die der Collector's Edition des Spiels beiliegt. Aber gut, im echten Leben müssen wir uns ja glücklicherweise auch nicht mit einer Pandemie herumschlagen.

Mehr zum Thema: Alle Guides und Tipps zum Start von The Division