Zum Thema The Division ab 3,50 € bei Amazon.de Tom Clancy's The Division Season Pass für 31,99 € bei GamesPlanet.com Kaum hat man The Division gestartet, schon legt es einem die Mitgliedschaft im Ubisoft-Club nahe. Aber was bringt das und was ist dieser Ubisoft-Club eigentlich? In unserem kurzen Video zeigen wir kurz, welche Boni sich im Ubisoft-Club direkt freischalten lassen und was man für die Bonuswährung im Shop sonst noch bekommen kann.

Bei der Gelegenheit haben wir außerdem einen kurzen Blick auf die beiden ersten kostenpflichtigen Mini-DLCs geworfen, die man in The Division zum Preis von je 4,99€ freischalten kann. Wer sich nun wundert, da im Vorfeld ja die Aussage zu hören war, es werde in The Division gar keine Mikrotransaktionen geben - dies hatte unter anderen Creative Director Magnus Jansen gegenüber GameStar so erklärt. Tatsächlich geht es aber wohl um eine Begriffsdefinition. Ubisoft sieht seine rein kosmetischen DLC-Pakete nicht als Mikrotransaktionen - vermutlich, weil der ohnehin ungeliebte Begriff oft auch mit dem Verkauf von Waffen und Fortschritts-Boostern in Verbindung gebracht wird, die es in The Division derzeit definitiv nicht gibt. Dem allgemeinen Verständnis nach, sind aber Kleinstverkäufe wie die Kostümpakete in The Division sicherlich Mikrotransaktionen.

Falls Sie sich bei der Gelegenheit übrigens fragen, wo man den ominösen Belohnungshändler findet, bei dem man seine freigeschalteten Bonusgegenstände im Spiel abholen soll: Das zeigen wir Ihnen im Video unterhalb dieser Meldung. Tipp: Er ist wirklich sehr, sehr einfach zu finden.