The Division : Einige Spieler beschweren sich über fehlende Charaktere in The Division nach dem Aufspielen des Patch 1.2 am PC. Einige Spieler beschweren sich über fehlende Charaktere in The Division nach dem Aufspielen des Patch 1.2 am PC.

Zum Thema The Division ab 4,33 € bei Amazon.de Tom Clancy's The Division Season Pass für 31,99 € bei GamesPlanet.com Update 25. Mai 2016: Vor einigen Minuten hat Ubisoft die Server von The Division offline genommen, um einen Fix für das Problem mit den Charakteren aufzuspielen. Die Daten der betroffenen Spieler werden dabei auf den Stand vor dem Release des Updates 1.2 zurückgesetzt.

Die Server sollen aktuellen Planungen zufolge nur 30 Minuten offline bleiben.

Originalmeldung: Heute hat Ubisoft Massive das umfangreiche Update mit der Versionsnummer 1.2 für das Shooter-MMO The Division veröffentlicht. Einige PC-Spieler scheinen mit der Installation des Updates jedoch auch neue Probleme zu haben. So klagen diese vereinzelt darüber, dass angeblich der Spielcharakter nach dem Patch verschwunden sei.

Auch interessant: The Division - Vollständige Patch-Notes für das Update 1.2

Teilweise ist auch von mehreren vermissten Charakteren innerhalb eines Accounts die Rede. Ubisoft hat bereits auf Reddit bestätigt, dass das Problem identifiziert und die Entwickler aktuell an einer Lösung arbeiten. Wie weit verbreitet dieses Phänomen auftaucht oder unter welchen Umständen der Charakter verschwindet, ist derzeit noch nicht klar. Die Versionen des Spiels auf Xbox One und der PlayStation 4 sind von dem Bug anscheinend derzeit nicht betroffen. Ein ganz ähnliches Problem tauchte jedoch auf der Xbox One bereits zum Update 1.1 auf. Dort war ein Serverfehler dafür verantwortlich.

Die Version 1.2 bringt unter anderem den neuen Übergriff »Klarer Himmel«, neue Ausrüstungs-Sets, zusätzliche Waffen und ein überarbeitetes Loot-System ins Spiel.

The Division
Maschinengewehre wie das M60 verursachen nun deutlich mehr Schaden und sind eine willkommene Alternative zum immer noch mächtigen G36-Sturmgewehr.