Tomb Raider: Underworld : Bisher hat sich Publisher Eidos mit Details zur Hintergrundgeschichte von Tomb Raider: Underworld zum Bedauern der Fans stets sehr zurück gehalten. Im neuen Behind the Scenes: Story-Trailer verraten die Macher Crystal Dynamics nun endlich erste Details zu Laras neuestem Abenteuer: Demzufolge ist Miss Croft in Underworld auf der Suche nach Thors Hammer um damit Ragnarok, den Untergang der Welt zu verhindern. Die mystische Waffe ist dabei so mächtig, dass sogar Götter mit ihr getötet werden können. Die genannten Elemente stammen aus der nordische Mythologie, welche die Designer als eine Art Ur-Religion auffassen.

Wie sich das genau in das bisher bekannte Tomb Raider-Universum einfügen soll und auf welche irdische und göttliche Gegner die hübsche Archäologin auf ihrer Reise begegnen wird, können Sie ab 22. November selber heraus finden, wenn Tomb Raider: Underworld in den Läden stehen soll. Weitere Informationen finden Sie auch im letzten Gameplay-Trailer oder in der ausführlichen Tomb Raider: Underworld-Preview von Heiko Klinge.

Tomb Raider: Underworld