Zum Thema Torment ab 44,49 € bei Amazon.de In den vergangenen Monaten war es relativ still um das Rollenspiel Torment: Tides of Numenera. Nun melden sich die Entwickler mit einem neuen Gameplay-Video zurück. Zu sehen sind darin Spielszenen aus der Alphaversion des Titels. Konkret wird diesmal das sogenannte »Crises«-System vorgestellt.

Dieses Feature gibt den Spielern gleich mehrere Möglichkeiten an die Hand, eine »Krise« zu lösen. Auseinandersetzungen mit gegnerischen Nicht-Spieler-Charakteren müssen in Torment: Tides of Numenera nämlich nicht zwangsläufig in einen Kampf münden.

Das neue Gameplay-Video zeigt deshalb auch mehrere Möglichkeiten im Umgang mit Konfliktsituationen. Zu sehen ist zunächst eine direkte Konfrontation, die zu einem Kampf führt. Ist dieser im Gang, lassen sich verschiedene Verhaltensweisen auslösen, die den Kampfverlauf beeinflussen können. Zum Einsatz kommen neben reiner Stärke also auch Social-Skills und Konversationsfähigkeiten.

Torment: Tides of Numenera