Der nächste DLC für Total War: Warhammer »The Grim & The Grave« erscheint am 1. September 2016. Das haben Sega und Creative Assembly zusammen mit einem neuen Trailer bekannt gegeben. Zu den neuen Inhalten für das Strategiespiel gehören zwei neuen Legendäre Anführer: Volkmar der Grimmige für das Imperium und Helman Ghorst für die Vampirfürsten.

Zusätzlich erweitert The Grim & The Grave das Hauptspiel um zwei neue Anführertypen. Die Vampirfürsten erhalten den gefürchteten Strigoi-Ghul-König und das Imperium den Erzlektor, mächtigster unter den Kriegspriestern.

Sowohl das Imperium als auch die Vampirfürsten erhalten einige neue Einheiten. Die Ritter des Sonnenordens, die eifrigen Flagellanten und die vielseitige Freischärler-Miliz verstärken die Streitkräfte des Imperiums. Die Vampirfürsten erhalten nun Zugriff auf den Leichenkarren und die Mortis Engine. Beide Fraktionen erhalten Zugriff auf die »Regiments of Renown«, einzigartige Einheiten mit speziellen Eigenschaften und Fähigkeiten, dessen Heldenmut in den Geschichtsbüchern der Alten Welt festgehalten wurden.

Mehr zum Thema: Ruf der Tiermenschen - Ist der teuerste Total-War-DLC aller Zeiten sein Geld wert?

Darüber hinaus erhalten alle Spieler kostenlos zum Release von The Grim & The Grave neue Schlachtkarten sowie Vlad von Carstein als Legendären Anführer.

Screenshots aus dem DLC »The Grim & The Grave«