Tribes: Ascend : Tribes: Ascend hat ein weiteres Update erhalten, nachdem das Spiel erst im vergangenen Dezember seinen ersten Patch nach drei Jahren bekam. Tribes: Ascend hat ein weiteres Update erhalten, nachdem das Spiel erst im vergangenen Dezember seinen ersten Patch nach drei Jahren bekam.

Im vergangenen Dezember hat sich der Multiplayer-Shooter Tribes: Ascend nach langer Zeit aus der Versenkung zurückgemeldet: Nach drei Jahren Funkstille gab es erstmals wieder ein umfangreiches Update für das Spiel. Und nun legen die Entwickler noch einmal nach.

Am heutigen Freitag, den 29. Januar 2016 erscheint ein weiterer Patch für Tribes: Ascend. Konkret sollen die Änderungen um 19:00 Uhr am Abend auf die Server aufgespielt werden. Unter anderem gibt es dann Balancing-Anpassungen und einige Fehler-Behebungen. Skins sollen fortan zum Beispiel nur noch jeweils 480 Gold kosten.

Grund für die überraschende Wiederbelebung von Tribes: Ascend ist übrigens der Erfolg von Smite: Laut den Entwicklern kam dadurch so viel Geld zusammen, dass wieder Ressourcen für das Shooter-MMo freigegeben werden konnte. Zuletzt hatten Fans dem Studio vorgeworfen, die Marke Tribes zugunsten von Smite aufgegeben zu haben.

Die vollständigen Patchnotes zum neuesten Tribes-Update gibt es auf der offiziellen Webseite des Spiels.

Tribes: Ascend Game of the Year