Download Art:Patch Version:v1.30 Größe:90,0 MByte Sprache:mehrsprachig Downloads:7460 Download » Jetzt Downloaden Das Team von Reality Pump hat den Patch 1.3 für das Rollenspiel Two Worlds 2veröffentlicht. Das umfangreiche Update verbessert unter anderem die KI, so dass die Gegner beispielsweise im Kampf intelligenter und abwechslungsreicher zu Werke gehen. Des Weiteren kann man ab sofort das Interface skalieren und auf eine Automatikfunktion beim Segeln zurückgreifen. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie unterhalb dieser Meldung.


Patch-Notes für Two Worlds 2 v1.3

  • KI der beschworenen Monster wurde optimiert,

  • Spielercharakter bewegt sich in natürlicher Geschwindigkeit, wenn er bergab läuft,

  • Gegner bewegen sich auf angemessene Weise um Lagerfeuer herum,

  • Geschäfte in Dörfern generieren Waren aus dem Sortiment der Nekromantie in der zu erwartenden Menge,

  • Pfadfindungsroutine von Steria (New Ashos) optimiert, sodass ein Hängenbleiben ausgeschlossen ist,

  • Verbesserte Reaktion der Wachen auf Anrempeln in Städten (Kriminalitätsindex),

  • Gesprochene Zaubersprüche werden per Zufallsgenerator und seltener abgespielt,

  • Zauber zur Schadensreduktion beim Herunterfallen wurde optimiert,

  • Klingenstoß kann nun auch während einer Serie von regulären Angriffen aktiviert werden,

  • Leere Zauber sind nicht länger missverständlich als ungültig markiert,

  • Bewaffnen des Spielercharakters während der Laufanimation unterbricht diese nicht mehr für einen besseren Spielfluss,

  • Fontdarstellung im CRAFT-Menü optimiert,

  • Position des Bootes wird nun auf Karte angezeigt (nicht bei Xbox),

  • Zauber der Gegner wurden optimiert,

  • Einige Anzeigeprobleme bei magisch erschaffenen Objekten optimiert (z.B. Steine),

  • Zu Boden gegangenen Charaktere werden nicht mehr durch von ihnen selbst beschworene Tornadoeffekte angezogen,

  • Verbesserte Fackelflamme

  • Neu eingeführt: Fußabdrücke im Sand,

  • Wenn die Spielfigur das Boot verlässt, wird das Boot nicht abdriften,

  • Es ist jederzeit möglich, die Looting-Animation in den Einstellungen zu aktivieren (nicht nur wenn man überlastet ist),

  • Zauber, welche auf physikalischer Basis beruhen, fügen befreundeten Einheiten keinen Schaden mehr zu.

  • Die Leichen getöteter Mitspieler lösen sich in den PvP Arenen auf, anstatt liegenzubleiben,

  • Zielsuchende Geschoße mit positiver Wirkung können keine gegnerischen Einheiten mehr treffen.

  • Die Erstellung von Zaubern ohne Wirkungskarte ist nun ausgeschlossen,

  • Generierung neuer Ware bei Händlern optimiert,

  • Verbesserte Darstellung von Goldhaufen auf dem Boden,

  • Gelegentlich blockierte Türen, die mit einem regulären "Geöffnet-Symbol" versehen sind, sind nun wirklich zugänglich,

  • Grafische Darstellung vom Trinken eines Zaubertranks während des Beutemachens optimiert,

  • Der Spielcharakter bricht das Beutemachen ab, wenn er angegriffen wird,

  • Spielcharakter kann keinen Schaden mehr erleiden, wenn er das Boot verlässt,

  • Tränke zur Mana- und Gesundheitsregeneration wurden in ihrer Wirkung reduziert,

  • Verbesserte graphische Darstellung vom Schwertkampf mit zweihändigen Schwertern,

  • Auf den Gamepads wurde die Option des "Zerlegens" von Gegenständen optimiert, sodass ein unbeabsichtiges Zerlegen unwahrscheinlich wird,

  • Die Chance, ein Schloss mit roher Gewalt aufzubrechen, wurde reduziert; falls die Waffe zerbricht, wandern Ihre Bestandteile ins Inventar,

  • Rendering der Wellen für DX10 ATI optimiert,

  • Bei der Benutzung eines Mana-Schildes regeneriert Mana 3x langsamer,

  • Das Betreten von Innenräumen zusammen mit vielen beschworenen Wesen wurde optimiert,

  • Darstellung von Bogenstatistiken verbessert,

  • Formel für Schaden durch Zauber optimiert - Zauber richten bei hohen Werten in Willensstärke weniger Schaden an,

  • Optimierter "Geschoß+Falle+Geschoß" Zauber,

  • Die Zauberkarte "Abprallen" kann nun keine Ziele in Folge mehr anvisieren, obwohl keine zielsuchende Karte verwendet wurde oder eine solche nicht verwendet werden konnte,

  • Einige Geländeprobleme wurden verbessert,

  • Verbesserte Pfadfindungs-Routinen der Gegner,

  • Verbesserte KI der Gegner im Kampf,

  • Einige Monsteranimationen verbessert,

  • Selten vorkommende Ameisen, die dreifachen Schaden anrichten konnten, wurden aus der Fauna Antaloors eliminiert,

  • Gelegentliche Verlangsamung beim Betreten weniger Regionen behoben,

  • Beschworene Monster in Duell- und Deathmatch-Modus wurden auf ein optimales Maß geschwächt (Multiplayer),

  • Sicherer Bereich ist nun individuell einstellbar,

  • Fließender Übergang der umgebenden Atmosphäre bei Ortswechel,

  • Spielerlevel (Anzeige für andere Spieler) wird nun korrekt aktualisiert (Multiplayer),

  • Statistikwerte neuer Dolche werden nun korrekt mit Werten des aktuell verwendeten Dolches verglichen,

  • PC - Neues Feauture: 3D Unterstützung