UFO Online: Fight for Earth : UFO Online: Fight for Earth UFO Online: Fight for Earth Die UFO-Serie, die aus den alten X-COM-Spielen hervorgegangen ist, steht seit jeher für taktische, rundenbasierende Gefechte gegen fiese Aliens, die die Erde erobern. Nun hat der Publisher gamigo mit UFO Online: Fight for Eartheinen neuen Teil angekündigt. Dieser ist aber kein Vollpreistitel, den man im Laden kaufen kann, sondern wird ein kostenlos spielbares Browserspiel in 3D-Grafik.

Wie für die Serie üblich haben Aliens eine Invasion auf die Erde gestartet und sogar Erfolg. Anstatt auf pure Waffengewalt zu setzen, haben sie sich als freundliche Besucher ausgegeben und einen Großteil der Menschheit mit ihren Lügen geblendet. Im Stillen plündern sie aber die Rohstoffe des Planeten. Nur wenige haben die Wahrheit erkannt und formieren sich in drei Widerstandsbewegungen.

» Screenshot-Galerie zu UFO Online: Fight for Earth

Die Spieler wählen nun aus einer der drei Fraktionen und können fortan in rundenbasierenden Gefechten gegen die Aliens kämpfen. Dazu können viele unterschiedliche Spezialisten als Truppen angeworben werden, die in verschiedene Klassen eingeteilt sind und über eigene Skill-Trees verfügen. Nicht nur die Kämpfer lassen sich verbessern, auch auf dem eigenen Stützpunkt können neue Technologien und Waffen erforscht werden.

Neben den PvE-Kämpfen gegen die Alien-Invasoren, wird UFO Online: Fight for Earth auch die Möglichkeit bieten gegen menschliche Spieler im PvP-Modus anzutreten. Ein Release-Termin ist für das dritte Quartal 2011 angedacht. Interessierte Spieler können sich aber schon jetzt auf der offiziellen Homepage des Spiels für eine geschlossene Beta-Phase registrieren.