Unbekanntes Grimm Bros.-Projekt - PC

Adventure  |  Entwicklung eingestellt  |   Publisher: -

Grimm Bros. - Ex-Prey-Entwickler gründen neues Studio

Ehemalige Entwickler der Human Head Studios wollen mit ihrer neuen Firma düstere Spiele zu den Märchen der Gebrüder Grimm machen. Der Humor soll dabei nicht zu kurz kommen.

Von Daniel Feith |

Datum: 21.03.2013 ; 15:20 Uhr


Grimm Bros. : Grimm Bros. - In diesem Artwork ist von düster noch nicht viel zu spüren Grimm Bros. - In diesem Artwork ist von düster noch nicht viel zu spüren Ash Monif, ehemaliger COO beim Entwicklerstudio Human Head Studios ( Prey , Rune ) hat eine neue Spielefirma gegründet. Das Unternehmen namens Grimm Bros. soll, wie der Name schon sagt, Spiele rund um die Märchen der Gebrüder Grimm entwickeln, die aber eine »düstere Natur wie die Tanz-der-Teufel-Filme« und Humor vom Stile von Monty Python haben sollen.

Monif sagt: »Ich wuchs mit den Klassikern wie Grimm's Märchen, Chaucer oder Tolkien auf und glaube, heutige Spiele vertuschen viel von der Pracht, die in diesen Meisterwerken steckt. (…) Unser Ziel ist, klassische und immersive Rollenspiele und Adventures in einer persistenten Welt für Core-Spieler zu machen.«

Neben Monif arbeitet der Grafiker Randis Albion als Art Director bei Grimm Bros. Das erste Spiel des Studios soll auf der Game Developers Conference Ende März 2013 vorgestellt werden. In einer Galerie zeigen wir bereits einige Artworks, die das neue Studio veröffentlicht hat.

via Polygon

Diesen Artikel:   Kommentieren (7) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Shieky
Shieky
#1 | 21. Mrz 2013, 16:02
Rotkäppchen FPS ? Geil :D
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#2 | 21. Mrz 2013, 16:16
Vorallem das erste und das letzte Artwork gefällt mir sehr:
Könnte eine gute Spieleschmiede werden, die den Markt (wieder) bereichert!
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Vanzel
Vanzel
#3 | 21. Mrz 2013, 16:18
Na hoffentlich werden diese Spiele nicht erst nach 8 Jahren Entwicklungszeit veröffentlicht. Das ist nämlich mit das einzige was ich mit Prey verbinde. Okay.. da wäre noch Thommy dessen Opa einen sehr groovigen Regentanz drauf hatte, aber hey. Das ist ne andere Geschichte xD
rate (5)  |  rate (1)
Avatar 2d-sprite
2d-sprite
#4 | 21. Mrz 2013, 17:09
Zitat von Vanzel:
Na hoffentlich werden diese Spiele nicht erst nach 8 Jahren Entwicklungszeit veröffentlicht. Das ist nämlich mit das einzige was ich mit Prey verbinde. Okay.. da wäre noch Thommy dessen Opa einen sehr groovigen Regentanz drauf hatte, aber hey. Das ist ne andere Geschichte xD


Prey war ursprünglich bei 3D Realms in Entwicklung. Hier nen Video dazu von 1998 http://youtu.be/L29DSSQT3Ek
hätte damals wohl alle bisherigen 3d Shooter in den Schatten gestellt!
Bei Human Head ist dann Mithilfe der id tech 4 irgendwann Prey von Grund auf neu entwickelt worden. Hat bestimmt keine 4 Jahre dafür gebraucht ;-)

@topic: artworks sehen mal stark aus. bild 3 und 4 echt schick :)) ..vielleicht gibts denn in Zukunft mehr Spiele im look von Alice Madness Returns ... *freuuu!!!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Piratenmassaker
Piratenmassaker
#5 | 21. Mrz 2013, 17:41
Cool. Z.B. Hänsel und Gretel Hexenjäger als ordentlich umgesetztes Game wäre schon geil. Schön, dass mal wer ein bisschen frischen Wind auf den Markt bringen will :D
rate (5)  |  rate (0)
Avatar SpriGgy
SpriGgy
#6 | 21. Mrz 2013, 19:32
Ich weiß ja nicht aber darf Gamestar einfach Bilder von DeviantArt hier einbinden die damit gar nigs zu tun haben? So Copyright mäßig. Bei einem Bild bin ich mir zu 95% sicher das es ein älteres Bild von dort ist und nichts mit dem Entwicklerstudio zu tun hat.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Klangfarben
Klangfarben
#7 | 21. Mrz 2013, 21:53
Zitat von 2d-sprite:


Prey war ursprünglich bei 3D Realms in Entwicklung. Hier nen Video dazu von 1998 http://youtu.be/L29DSSQT3Ek
hätte damals wohl alle bisherigen 3d Shooter in den Schatten gestellt!


Und Prey hätte ganz ursprünglich in einer Art Mittelalter mit Burgen spielen sollen, ähnlich wie Heretic. So sah das nämlich in einer Alpha Demo von 1995 aus. Aber dann kam alles anders und warum es aufeinmal um Aliens ging bleibt wohl ein Rätsel. Aber eins stimmt, schon 1995 war Prey grafisch allen FPS überlegen denn es bot schon in der ersten Alpha echtes 3D.

Mir gefällt das allerdings mit der düsteren Vergrimmung. Das ist vom Stil her genau das was mir gefällt.
rate (2)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Montag, 24.11.2014
19:20
18:54
18:46
18:26
17:43
17:30
16:32
16:24
15:20
14:44
14:31
13:47
13:25
12:55
12:51
11:55
11:36
11:20
10:56
10:42
»  Alle News

Details zu Unbekanntes Grimm Bros.-Projekt

Plattform: PC (Xbox 360)
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: Entwicklung eingestellt
Publisher: -
Entwickler: Grimm Bros.
Webseite:
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 5611 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 1446 von 1565 in: PC-Spiele | Adventure
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 0 User   hinzufügen
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten