Das Entwicklerstudio Epic Games hält weiter an seiner ursprünglichen Ankündigung fest, allen Fans einen ungeschönten Einblick in die Entwicklungsarbeiten des kommenden Unreal Tournament zu gewähren, und veröffentlichte nun ein weiteres Dev-Blog-Video. Gezeigt werden darin erstmals Spielszenen aus einer Partie Team-Deathmatch - allerdings entstammen die Aufnahmen natürlich einer frühen Alpha-Version des Shooters.

Deshalb gibt es etwa in der gezeigten Multiplayer-Map auch noch keine Texturen an den Wänden und Böden.

Begleitet wird der actionreiche Rundgang durch die von der Community erstellte Karte von den beiden Epic-Entwicklern Jim Brown und David Spilanski.

Weitere Szenen aus dem Mehrspieler-Match hält zudem ein etwa 30 Minuten langes YouTube-Video parat.