Valhalla Hills : Valhalla Hills ist ein Aufbaustrategiespiel mit Wikinger-Setting. An der Entwicklung arbeitet unter anderem ein Die-Siedler-2-Veteran mit. Valhalla Hills ist ein Aufbaustrategiespiel mit Wikinger-Setting. An der Entwicklung arbeitet unter anderem ein Die-Siedler-2-Veteran mit.

Zum Thema Valhalla Hills ab 16,80 € bei Amazon.de Valhalla Hills für 23,99 € bei GamesPlanet.com Update vom 20. August 2015: Inzwischen gibt es mit dem 24. August 2015 einen Early-Access-Release für Valhalla Hills. Das Wikinger-Aufbauspiel ist also bereits in greifbarer Nähe und soll im Early-Access rund 20 Euro kosten.

Ursprüngliche Meldung: Der Publisher Daedalic Entertainment und das Entwicklerstudio Funatics haben ein neues Aufbaustrategiespiel klassischer Prägung angekündigt: Valhalla Hills. Der Titel soll bereits am 24. August 2015 als Early-Access-Version veröffentlicht werden und basiert auf der Unreal Engine 4.

Valhalla Hills arbeitet mit einem Wikinger-Setting und wurde den Entwicklern zufolge von Klassikern wie Die Siedler 2 und Cultures inspiriert. Der Spieler muss seine verstoßenen Wikingerhelden hoch auf den Gipfel eines Berges führen, wo ein magisches Portal den Weg nach Walhall weist. Auf dem Weg dorthin braucht es jedoch zunächst Schutz, Nahrung und Verteidigung gegen wilde Tiere und Geister. Und dann verfallen die derben Zeitgenossen hin und wieder auch noch dem Met - und stellen die Arbeit komplett ein.

Die Spielwelt wird bei jedem Spielstart basierend auf vorgegebenen Algorithmen erzeugt, wodurch immer wieder neue Berglandschaften entstehen. Außerdem soll es ein ausbalanciertes Wirtschaftssystem und einen endlosen Strom neuer Herausforderungen mit reichlich Abwechslung geben.

Die Arbeit an diesem Spiel ist sensationell. Wir wollten schon lange mal ein Spiel mit Funatics machen, aber Valhalla Hills übertrifft schon jetzt unsere Erwartungen, was Qualität und Spielspaß angeht, sagt Carsten Fichtelmann, CEO von Daedalic.

Und Thomas Friedmann, CEO von Funatics, ergänzt:

Ich sehe hier eine ideale Zusammenarbeit, die das Beste beider Firmen hervorbringt: Daedalics ungezügelte Kreativität und unser profundes Wissen um die Mechaniken der Aufbaustrategie - das ist eine tolle Mischung.

An Valhalla Hills arbeitet übrigens auch Thomas Häuser mit. Der Creative-Director und leitende Programmierer war bereits bei Die Sielder 2 federführend tätig.

Der finale Release von Valhalla Hills ist übrigens für das vierte Quartal 2015 geplant.