Zum Thema Vampyr ab 9,99 € bei Amazon.de Der Publisher Focus Home Interactive hat bereits angekündigt, dass Vampyr auf der E3 2016 zu sehen sein wird. Offenbar gibt es aber schon jetzt den geleakten Trailer zu Dontnods storylastigem Action-Rollenspiel zu sehen.

Der etwa eine Minute und vierzig Sekunden lange Trailer kursiert gerade im Internet. Zu sehen gibt es neben dem düsteren London auch die Hauptfigur: Einen Arzt, der die spanische Grippe untersucht, aber auch mit seinem eigenen Blutdurst als Vampir zu kämpfen hat.

An wessen Kehle wir letzendlich knabbern, sollen wir im Rahmen der Story aber selbst entscheiden können. Vampyr soll hier wie Dontnods Adventure Life is Strange viel auf Entscheidungen setzen, allerdings mit deutlich weniger Dialogoptionen auskommen.

Das ist Vampyr: Life is Strange + Bloodborne + Dishonored

Dafür gibt es deutlich mehr Kampfaction als im Zeitreiseabenteuer, wie auch das kürzlich aufgetauchte Video beweist, in dem sich der Vampirdoktor mit verschiedenen Waffen durch die verseuchte Stadt kämpft. Besonders unheimlich wirkt Ende, das die Menschen für den Spieler gewissermaßen als wandelnde Snacks zeigt. Eine Veröffentlichung ist noch für 2016 geplant. Alle Infos zur E3 kann man in unserem Messe-Überblick nachlesen.

Bild 1 von 11
« zurück | weiter »
Vampyr - Kampf-Screenshots