Warhammer Online : Bis zum Shutdown im Dezember fallen für Warhammer Online keine Gebühren mehr an. Bis zum Shutdown im Dezember fallen für Warhammer Online keine Gebühren mehr an.

Am 18. Dezember 2013 werden Entwickler Mythic und Electronic Arts das MMO Warhammer Online: Age of Reckoning bekanntlich zu Grabe tragen und die Server endgültig abschalten (wir berichteten). Großartige Rettungsversuche gab's im Vorfeld nicht, dafür entschied man sich nun zu einem Schritt, der viel früher vielleicht besser gewesen wäre: Ab sofort kann Warhammer Online bis zum bitteren Ende ohne Abo gespielt werden.

Sowohl aktive und ehemalige Spieler müssen also nicht mehr dafür zahlen, den »Weltuntergang« miterleben zu dürfen. Das setzt aber natürlich trotzdem eine Basis-Version des Online-Rollenspiels voraus. Eine Erstellung neuer Accounts ist zudem nicht mehr möglich.

Darüber hinaus wurde ein NPC implementiert, der die Stufe des eigenen Charakters automatisch hoch schraubt und Equipment ausgibt, damit sich die Spieler in den letzten Tagen von Warhammer Online noch einmal gepflegt gegenseitig auf die Mütze geben können.

Quelle: AgeOfReckoning.WarhammerOnline.com