Warhammer Online: Age of Reckoning : Warhammer Online: Age of Reckoning schließt in der Nacht auf den 19. Dezember 2013 endgültig seine Pforten. Eine offizielle FAQ klärt über die Rückzahlungsmodalitäten auf. Warhammer Online: Age of Reckoning schließt in der Nacht auf den 19. Dezember 2013 endgültig seine Pforten. Eine offizielle FAQ klärt über die Rückzahlungsmodalitäten auf. Es wurde bereits vor einigen Monaten angekündigt, nun ist der letzte Tag eines einst als ernsthafte Konkurrenz für Genre-Primus World of Warcraft an den Start gegangenen Online-Rollenspiels gekommen: Die Spiel-Server des Fantasy-MMOs Warhammer Online: Age of Reckoning werden in der Nacht auf Donnerstag, den 19. Dezember 2013 um Punkt 0:00 Uhr deutscher Zeit endgültig heruntergefahren.

Auf der offiziellen Webseite warhammeronline.com erinnert das Entwicklerteam bei Mythic Entertainment noch einmal an das bevorstehende Ende von Warhammer Online: Age of Reckoning und weist in einem offiziellen FAQ-Artikel noch einmal auf die bestehenden Regelungen zur Rückerstattung bereits im Voraus gezahlter Gebühren für ein längerfristiges Abonnement sowie anderer Ausgaben für das einstige Pay2Play-MMO hin.

Für derartige Rückerstattungen qualifiziert sind dem Frage-Antwort-Artikel zufolge alle Kunden, die entweder ein noch laufendes Abonnement abgeschlossen haben, eine Game-Time-Card oder einen Game-Time-Code besitzen oder einen Game-Item-Code erworben und noch nicht genutzt haben.

Abonnenten erhalten ihre Rückerstattung übrigens automatisch auf ihrer Kreditkarte gut geschrieben - alle anderen müssen sich via support@warhammeronline.com an den Kundendienst wenden. Der Auszahlungsprozess sollen am 18. Dezember 2013 beginnen, die tatsächliche Auszahlung ist für Ende Januar 2014 geplant. Support-Anfragen sollten im Regelfall innerhalb von 48 Stunden beantwortet werden.

Werden für eine Rückerstattung Informationen vom Kunden benötigt, kann sich die Auszahlung 7 bis 14 Tage hinziehen. Es wird allen Kunden empfohlen, sich binnen 90 Tagen mit dem Kundendienst in Verbindung zu setzen.

Die komplette Rückerstattungs-FAQ findet sich auf warhammeronline.com.

Warhammer Online