Warhammer: Vermintide : Warhammer - The End Times: Vermintide kriegt mit Schlüsselschloss den ersten kostenpflichtigen DLC. Von vier Koop-Partnern muss aber nur ein Spieler die Karte kaufen. Warhammer - The End Times: Vermintide kriegt mit Schlüsselschloss den ersten kostenpflichtigen DLC. Von vier Koop-Partnern muss aber nur ein Spieler die Karte kaufen.

Zum Thema ab 24,95 € bei Amazon.de Warhammer: End Times - Vermintide für 22,39 € bei GamesPlanet.com Der Entwickler Fatshark hat für das Koop-Actionspiel Warhammer - The End Times: Vermintide den ersten DLC Schlüsselschloss angekündigt. Ein erster Screenshot der Karte findet sich oberhalb.

Zusätzlich wird es ein Gratis-Update mit dem neuen Modus Last Stand geben. Im Hordemodus müssen die Spieler so lange gegen endlose Wellen der Skaven kämpfen, bis schließlich der letzte Mitspieler ausgeschaltet wurde. Last Stand wird auf einer neuen Karte gespielt, die ebenfalls kostenlos erscheinen wird.

Fatshark möchte zudem die Community nicht aufteilen: Solange der Host einer Partie Schlüsselschloss gekauft hat, muss kein weiterer Mitspieler den DLC besitzen. Ähnliches kennen Spieler des Koop-Shooters Payday 2. Die Inhalte sollen Ende Februar zur Verfügung stehen, ein exaktes Datum gibt es noch nicht. Warhammer: End Times - Vermintide wurde am 23. Oktober 2015 via Steam veröffentlicht.

Warhammer: The End Times - Vermintide (Drachenfels-DLC)