Wasteland 2 : Neue Screenshots von Wasteland 2 sind da. Neue Screenshots von Wasteland 2 sind da. Das Team von inXile Entertainment hat auf der offiziellen Kickstarter-Webseite ein neues Status-Update zum Rollenspiel Wasteland 2 veröffentlicht. Diesmal dreht sich alles um die Attribute und Fertigkeiten der Charaktere.

Demnach können die Spieler bereits bei der Charaktererstellung die ersten Attributspunkte vergeben. Zwar wird es im Spielverlauf weitere Möglichkeiten geben, um diese Werte zu erhöhen - allerdings nur sehr selten. Jedes Attribut (zum Beispiel Koordination, Stärke, Glück, Charisma etc.) kann einen Maximalwert von 10 erreichen und bestimmt unter anderem, wie viele Aktionspunkte zur Verfügung stehen oder welches Gewicht der Charakter tragen kann.

Ähnlich verhält es sich bei den Fertigkeiten, die ebenfalls höchstens den Wert 10 erreichen können. Zu Beginn sind sämtliche Fertigkeiten nicht nutzbar, der Spieler muss sie zunächst mit »Survival Points« freischalten. Nur auf diese Weise erhalten die Spieler dann Zugriff auf bestimmte Waffen, Angriffsmanöver und andere Fähigkeiten. Die Wahl der Fertigkeiten und Attribute soll demnach einen großen Einfluss auf die Spielweise des Charakters haben - und somit auch auf das Spielgeschehen generell.

Außerdem hat inXile Entertainment zwei neue Screenshots von Wasteland 2 veröffentlicht, die Sie ab sofort in unserer Online-Galerie auf GameStar.de finden. Darauf sind einige Gameplay-Szenen zu sehen. Die ersten Beta-Tests sollen übrigens in naher Zukunft beginnen, ein konkreter Termin steht allerdings noch nicht fest.

Wasteland 2 Director's Cut - Screenshots aus der überarbeiteten Version