Watch Dogs : Das Modelabel musterbrand verkauft Kleidung im Stil von Watch Dogs. Das Modelabel musterbrand verkauft Kleidung im Stil von Watch Dogs.

Watch Dogs kommt erst am 27. Mai in den Handel. Wer aber schon jetzt als Aiden Pearce herumlaufen möchte, kann das gerne tun. Denn das Modelabel musterbrand hat eine exklusive Kollektion basierend auf der Kleidung des Protagonisten des Open-World-Actionspiels in den Handel gebracht.

Im Onlineshop von musterbrand können etwa der Mantel »The Vigilante« (189 Euro), die Jacke »Code Breaker« (89 Euro) oder selbst das »Stealth Scarf« (29 Euro) sowie ein »Surveillance-Rucksack« (79 Euro) bestellt werden, die man in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Watch Dogs entworfen hätte.

»Diese hochwertige Alltagsmode fängt die Stimmung des Spiels Watch Dogs in Sachen Style, Gewebe und Details perfekt ein. Jedes Element veranschaulicht das Gefühl und das raue Flair aus dem Spiel Watch Dogs, durch raffinierte und offenkundige Verbindungen.«

Musterbrand verkauft auch Mode zu anderen Spielenmarken wie etwa Assassin's Creed, EVE Online, Hitman, Metal Gear Solid oder Uncharted.

Erst kürzlich kam heraus, dass Watch Dogs neben Aiden Pearce noch einen zweiten spielbaren Hauptcharakter erhalten könnte, der in Form eines DLCs nachgeliefert wird.

» Zur GameStar-Vorschau auf Watch Dogs

Bild 1 von 121
« zurück | weiter »
Watch Dogs