Watch Dogs : In Watch Dogs gibt es auch den Rap einer Forelle zu hören. In Watch Dogs gibt es auch den Rap einer Forelle zu hören.

Kurz nach dem Release von Watch Dogs macht ein kurioses Easter-Egg die Runde, das Spieler in einem Bekleidungsgeschäft in Chicago ausfindig gemacht haben. Ausgerechnet eine Forellen-Trophäe stimmt dort einen Rap an, in dem es - wie sollte es anders sein - darum geht, ein »motherfucking« Fisch zu sein.

Das Easter-Egg gibt es in dem Video unter dieser Meldung zu sehen, das von der Fansite Watch Dogs Central online gestellt wurde. Gleich zu Beginn wird ein Kartenausschnitt gezeigt, mit dessen Hilfe jeder den Laden selbst ansteuern kann.

In einem aktuellen Video vergleichen wir den Ankündigungs-Trailer von Watch Dogs aus dem Jahr 2012 mit der finalen Grafik den Open-World-Actionspiels auf dem PC. Außerdem haben wir die Vigilante- und DEDSEC-Editionen im Boxenstopp-Special ausgepackt.

» Zum GameStar-Test von Watch Dogs

Bild 1 von 121
« zurück | weiter »
Watch Dogs