World of Goo - PC

Denk- & Ratespiel  |  Release: 11. Dezember 2008  |   Publisher: RTL Interactive
11 von 11 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu World of Goo

Einmal spülen bitte - World of Goo im Test

Von churchymayer |

Datum: 17.12.2012 | zuletzt geändert: 17.12.2012, 18:50 Uhr


Die Welt des Schleims oder zu englisch World of Goo(WoG) ist ein Spiel des Indi-Entwicklers 2D Boy. Doch was wir mit den ganzen unterschiedlichen Schleimkugeln anstellen können erfahrt ihr hier im Test.

Vom Turm zur Welt

Das Spiel World of Goo basiert auf einer Idde die der Entwickler Kyle Gabler bereits einige Jahre vor dem eigentlichen Spiel entwickelt hat und heute Freeware ist. Diese erste Version hieß noch Tower of Goo und war eher eine Techdemo für Physik. Das einzigste Ziel das Tower of Goo hat ist ein so hoch wie möglichen Turm zu bauen. Aus dieser Idee entstand dann WoG

Die Welt der Goo's

Das Spiel selbst ist in 4 Welten und ein Epilog aufgeteilt. Von Frühling über Sommer bis hin zu Datenautobahn. Der Herbst hingegen ist der Epilog. Alle 4 Welten bestehen aus ca. 30 Level. Nur der Epilog, der besteht aus lediglich 6 Level die aber um einiges schwerer ausfallen als die vorherigen Level. Die einzelnen Levels richten sich am Setting stets der Jahreszeit. In der Datenautobahn sieht alle sehr grün und pixelig aus.

Die Geschichte der Goo's

Sogar ein Story gibt es in WoG. Diese ist ziemlich einfach gestrickt und handelt davon das die Goo's gegen die World of Goo Corporation kämpft und währen dessen noch Welt rettet. Bis auf eine handvoll Sequenzen kommt das ganze Spiel ohne Vertonung oder Text aus um seine Geschichte zu erzählen. Die Rendersequenzen hingegen sind nett gemacht und werden nur mit einer Textspur unterlegt. Doch die Story ist so nebensächlich in WoG dass, das nicht stört.

Die Arten der Goo's

Schleim ist Schleim. Doch wenn man genauer hinsieht ist er immer ganz unterschiedlich. So auch in WoG. Es gibt eine Vielzahl von verschieden Goo die alle andere Eigenschaften haben. Die normalen Goo's können maximal zwei Verbindungen erstellen und lassen sich nicht mehr lösen. Die Bio-Goo's können bis zu drei Verbindungen aufbauen und lassen sich so oft man will wieder verwenden. Die Albino-Goo's lassen sich zwar auch nicht mehr lösen, können aber bis zu 5 Verbindungen aufbauen. Das Spiel gibt uns immer eine bestimmt Anzahl der entsprechenden Goo's zu Verfügung die wir dann entsprechend schlau verbauen müssen. Doch die eben gennanten sind nur ein kleiner Teil des Arsenals von WoG. 

Das Ziel der Goo's

Das Gameplay ist einfach. Wir haben unsere Startposition und müssen Brücken, Türme oder Ketten bilden um zum Anflussrohr zu kommen. Doch wenn wir zu viele Goos verbauen haben wir keine mehr um sie weiterzuschicken. Was sich einfach anhört kann ganz schön frustrierend werden. Durch das abwechslungsreiche Design der einzelnen Missionen erfordert es immer neue Taktiken um ans Ziel zu erreichen. Und das manchmal unter Zeitdruck. Wie oben schon gennant gibt uns das Spiel welche Goo's wir haben und wieviel davon. Und währe das nicht schon genug gibt es auch Umwelteinflüsse wie Wind und Schwerkraft. Zudem hin wiegen die einzelen Goo-Arten noch unterschiedlich schwer. Doch genau diese Idee macht das Spiel so intressant.

Das geht noch besser

Wer sich selbst eine noch größere Herausforderung such kann das Spiel auf OCD beenden. OCD steht für Obsessive Completion Distinction was im Spiel so viel bedeutet dass wenn wir ein Level mit einer bestimmeten Anzahl an Goo's, in einer bestimmten Zeit oder mit so wenig Zügen wie möglich beenden. Wie viel gibt uns das Spiel vor und soll sowas wie das perfekte Ergebnis sein. In seltenen Fällen kann man sogar noch besser als OCD sein was einem aber sonst keine Bonuspunkte oder ähnliches einbringt. Sonst ist OCD meist schwer bis fast unmöglich zu schaffen und gibt einem, wenn man es nicht schafft, das Gefühl das man das unbedingt noch schaffen muss.

Die World of Goo Corporation

In der der World of Goo Corporation sammeln wir alle Goo's die bei den Level die mindestanzahl an Goo's überschritten haben. Das ganze ist dann ein Sandboxbereich in dem wir Türme oder sonstige Kreationen schaffen können. Oder wir schauen wie hoch andere bauen können.

 

Fazit

World of Goo macht einfach nur Spaß. Die Level sind lustig und abwechslungsreich gestalte. Das Spielprinzip macht Laune. Es macht sogar so sehr Laune das ich es mehrmals durchgespielt habe. Leider fällt die "Kampagne" etwas kurz aus. Macht nichts. In Foren kann man sich von anderen Leuten die Levels herunterladen und testen. Oder man baut sich selbst ein Level und teilt diesen mit anderen.

Wertung:

90/100 » alle Rezensionen von churchymayer (4)

Screenshots zu World of Goo

Pro & Contra

  • Spielprinzip
  • Grafik
  • OCD
  • Geschichte
  • WoG Corporation
  • zu wenig Level

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradeher schwer
Bugs im SpielNein
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 20, weniger als 40 Stunden

11 von 11 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (5) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar DerKranz
DerKranz
#1 | 17. Dez 2012, 21:43
Kurz, knackig und verständlich... kurzum: Gut gelungener Kurzer Lesertest! Wohlverdienter Grüner Daumen :)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Firewind
Firewind
#2 | 18. Dez 2012, 00:40
Guter Test zu einem schönen Spiel. Auch von mir einen grünen Daumen :-)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar TheVG
TheVG
#3 | 18. Dez 2012, 09:29
Kurze Sätze, da kann man sich wohl drüber streiten, ob man das mag oder nicht. Grüner Daumen ist das aber auf jeden Fall :)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Deathreaktor
Deathreaktor
#4 | 19. Dez 2012, 13:33
Mir gefällt der Test. Sagt genug aus, auch wenn er nicht zu den längsten gehört. Muss er ja auch nicht wie man hier sieht :)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Bad-man
Bad-man
#5 | 20. Dez 2012, 13:40
Eine hilfreiche Rezension, in der alles Wichtige enthalten ist. Bitte weiter so!
rate (3)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
0,89 €
Versand s.Shop
World of Goo ab 0,89 € bei Amazon.de
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu World of Goo 3 Bewertungen:
90+ 2
70-89 1
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
89/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Kleine Giganten
22.12.2008 | für 55 von 62 hilfreich
Einmal spülen bitte - World of Goo im Test
17.12.2012 | für 11 von 11 hilfreich
Ein ganzer Batzen tolles Spiel
01.05.2009 | für 10 von 10 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen
Top-Spiele
Far Cry 4
Release: 18.11.2014
Tipps
Dragon Age: Inquisition
Release: 20.11.2014
Lesertests
Assassin's Creed Unity
Release: 13.11.2014
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu World of Goo

Plattform: PC (Android)
Genre Strategie
Untergenre: Denk- & Ratespiel
Release D: 11. Dezember 2008
Publisher: RTL Interactive
Entwickler: 2D Boy
Webseite: http://2dboy.com/games.php
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 4570 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 82 von 161 in: PC-Spiele | Strategie | Denk- & Ratespiel
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 258 User   hinzufügen
Wunschliste: 6 User   hinzufügen
World of Goo im Preisvergleich: 3 Angebote ab 0,89 €  World of Goo im Preisvergleich: 3 Angebote ab 0,89 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten