World of Tanks : World of Tanks kommt in Japan als Crossover mit dem Anime Girls und Panzer (Foto: PCGamer.com). World of Tanks kommt in Japan als Crossover mit dem Anime Girls und Panzer (Foto: PCGamer.com).

Am 5. September wird World of Tanks , der gratis spielbare Online-Panzer-Shooter von Wargaming.net, auch in Japan an den Start gehen, nachdem man im Mai schon in Tokyo ein neues Büro eröffnet hatte.

Im Land mit der leidenschaftlichen Anime-Kultur wird man allerdings noch etwas mehr bieten, als nur eine reine Umsetzung des Spiels. So ist man eine besondere Kooperation mit den Machern der Anime-Serie »Girls und Panzer« eingegangen.

Die Serie ging im Oktober vergangenen Jahres in Japan an den Start und erfreut sich seitdem zunehmender Beliebtheit. Wie weit die Kooperation geht und wie sich diese auf Spiel und Serie auswirken wird, will Wargaming.net erst in nächster Zeit bekannt geben.

Ob die Kooperation auch für den europäischen Markt gilt, ist auch noch unklar, aber unwahrscheinlich. Girls und Panzer wird in Europa derzeit nicht ausgestrahlt, Sentai Filmworks wird die Serie zumindest noch im Laufe des Jahres in den USA auf den Markt bringen.

World of Tanks - Screenshots aus Version 9.2