World of Tanks - Free2Play

Multiplayer-Shooter  |  Release: 12. April 2011  |   Publisher: -

World of Tanks - Frische Panzer und neues Schlachtfeld mit Update 8.8

Wargaming liefert wie gewohnt weitere Inhalte für sein Free2Play-Spiel World of Tanks ab und kündigte mit Update 8.8 frische Fahrzeuge und eine neue Tundra-Karte an.

Von Sebastian Klix |

Datum: 11.08.2013 ; 18:11 Uhr


World of Tanks : Update 8.8 erweitert World of Tanks um neue deutsche, sowjetische und chinesische Panzer sowie eine Tundra-Karte. Update 8.8 erweitert World of Tanks um neue deutsche, sowjetische und chinesische Panzer sowie eine Tundra-Karte. Wargaming.net hat mit Update 8.8 die nächsten Inhalte für sein erfolgreiches Free2Play-Spiel World of Tanks angekündigt. Enthalten ist natürlich das Übliche: Neue Kriegsgeräte und Plätze, auf denen man sie ausprobieren kann.

Dieses Mal werden die Deutschen, Russen und Chinesen bedient. Der Deutsche Fuhrpark wird um den mittleren Stufe VI-Panzer VK 30.02 und den wohlklingenden Durchbruchswagen 2 (schwerer Stufe IV-Panzer) erweitert. Der VK 30.01 und VK 36.01 werden zudem neu ausbalanciert. Beide werden ab sofort als schwere Panzer gehandelt, ersterer rutscht zudem auf Stufe V.

Bei den Sowjets gibt es den meisten Zuwachs in Form vier neuer, mittlerer Panzer: A-43 (Stufe VI), A-44 (Stufe VII), Objekt 416 (Stufe VIII) und Objekt 140 (Stufe X). Bei den Chinesen kommen hingegen zwei neue Premium-Panzer der Stufe VIII dazu, der mittlere Panzer T-34-3 und der schwere Panzer 112.

Ausprobiert werden können die neuen Gefährte auf der frischen Karte »Tundra«. Der Name ist Programm: Das herbstliche Schlachtfeld setzt auf offenes Gelände sowie Wald- und Hügellandschaften. Die neu veröffentlichten Screenshots (siehe Galerie) gewähren einen ersten Ausblick darauf.

Wann mit der Veröffentlichung von Update 8.8 für World of Tanks zu rechnen ist, ließ Wargaming allerdings noch offen.

Quelle: WorldOfTanks.eu

World of Tanks - Screenshots
Diesen Artikel:   Kommentieren (43) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar Sw0ff1
Sw0ff1
#1 | 11. Aug 2013, 19:03
Nicht zu vergessen sind die Stalin Schriftzüge die mit diesem Update auf alle Server zurückkehren.
rate (33)  |  rate (2)
Avatar Nosebear
Nosebear
#2 | 11. Aug 2013, 19:06
Kein Wort über die Wiedereinführung der Stalinschriftzüge inklusive Begründung, die eine Huldigung an den Massenmörder Stalin darstellt inklusive Verniedlichung seiner schlechten Taten?
rate (35)  |  rate (4)
Avatar EDDH
EDDH
#3 | 11. Aug 2013, 19:12
Zitat von Nosebear:
Kein Wort über die Wiedereinführung der Stalinschriftzüge inklusive Begründung, die eine Huldigung an den Massenmörder Stalin darstellt inklusive Verniedlichung seiner schlechten Taten?

o.O Ehrlich?
rate (18)  |  rate (5)
Avatar sagsicht
sagsicht
#4 | 11. Aug 2013, 19:16
Sollten China lieber mal nen anständigen Tree geben statt Higher Tier Premium.
rate (9)  |  rate (3)
Avatar Malus61
Malus61
#5 | 11. Aug 2013, 19:20
Zitat von Nosebear:
Kein Wort über die Wiedereinführung der Stalinschriftzüge inklusive Begründung, die eine Huldigung an den Massenmörder Stalin darstellt inklusive Verniedlichung seiner schlechten Taten?
Das interessiert mich herzlich wenig. Im 2.WK hatten die Panzer nun einmal diese Schriftzüge. Man muss das einfach neutral sehen. Allerdings würde ich mir wünschen, wenn es bei den Deutschen entsprechend gesehen wird, wenn es hier auch einmal vernünftige Aufschriften geben würde. Ich bin kein Ewiggestriger....
rate (26)  |  rate (24)
Avatar hankhunter
hankhunter
#6 | 11. Aug 2013, 19:24
Zitat von Nosebear:
Kein Wort über die Wiedereinführung der Stalinschriftzüge inklusive Begründung, die eine Huldigung an den Massenmörder Stalin darstellt inklusive Verniedlichung seiner schlechten Taten?


Aber aber man darf doch nicht den Mann verunglimpfen der das böse Nazi-Deutschland, zusammen mit den Alliierten, besiegt und damit der Welt den Frieden wiedergegeben hat.
Wo kämmen wir den hin wenn wir auf die anderen zeigen und ihre Fehler vor ihren Augen führen. Ich meine wir sind doch die pösen und haben Dreck am Stecken.

"Achtung dieser Kommentar wurde mit einer gefährlichen Dosis Zynismus geschrieben, lesen auf eigene Gefahr!!


Der Gesundheitsminister warnt: "Für Trolle grundsätzlich ungeeignet".
rate (35)  |  rate (4)
Avatar Nosebear
Nosebear
#7 | 11. Aug 2013, 19:26
Zitat von Malus61:
Das interessiert mich herzlich wenig. Im 2.WK hatten die Panzer nun einmal diese Schriftzüge. Man muss das einfach neutral sehen. Allerdings würde ich mir wünschen, wenn es bei den Deutschen entsprechend gesehen wird, wenn es hier auch einmal vernünftige Aufschriften geben würde. Ich bin kein Ewiggestriger....


Es geht um die Begründung. Da ist man stolz auf Stalin, da er ja den Krieg gewonnen hat. Dass er aber nebenbei mehr Leute auf dem Gewissen hat als Hitler, das will keiner hören, sondern wird als westliche Propaganda abgetan. Das finden gerade Spieler, die im ehemaligen Ostblock lebten eben widerwärtig.
Und gewisse deutsche Symbole sind in Spielen halt verboten und werden deshalb auch nicht eingeführt.
rate (31)  |  rate (0)
Avatar hankhunter
hankhunter
#8 | 11. Aug 2013, 19:32
Zitat von Malus61:
Das interessiert mich herzlich wenig. Im 2.WK hatten die Panzer nun einmal diese Schriftzüge. Man muss das einfach neutral sehen. Allerdings würde ich mir wünschen, wenn es bei den Deutschen entsprechend gesehen wird, wenn es hier auch einmal vernünftige Aufschriften geben würde. Ich bin kein Ewiggestriger....


Na ob das erlaubt wird? Würde wohl ein Aufschrei in good old Germany geben. Ich sehe schon die Schlagzeilen:

"Killerspiel in dem man mit Panzer auf andere Panzer schießt und gemein gefährliche Symbole auf diesen platziert werden können".

"Jugendschützerexperte Prof. Pfeiffer kann die Schäden für die Jugend gar nicht abschätzen, fordert sofortigen Verbot dieses Spieles und einrichtung sofortiger Internet Filter um zukünftigen Schutz dieser zur gewährleisten!"

"CDU stimmt dafür!"

usw.... :-)
rate (22)  |  rate (4)
Avatar McStruggle
McStruggle
#9 | 11. Aug 2013, 19:40
Wenn mir irgendjemand ein wirklich ausführliches Tutorial nennen kann, bin ich ihm auf ewig dankbar. Ich hab wirklich Lust, aber als Noob ist es furchtbar frustrierend.
rate (4)  |  rate (4)
Avatar HeldderEisigenWeiten
HeldderEisigenWeiten
#10 | 11. Aug 2013, 19:47
Zitat von McStruggle:
Wenn mir irgendjemand ein wirklich ausführliches Tutorial nennen kann, bin ich ihm auf ewig dankbar. Ich hab wirklich Lust, aber als Noob ist es furchtbar frustrierend.


Was daran so schwer? Einfach nen Panzer aussuchen und oben Bildschirm Mitte auf Gefecht klicken.Und dann nunja was...KAPUTT MACHEN!!!-...Ich hab auch erst 600 Gefechte aber schon nen voll ausgebauten Kv1s.Also so schwer isses net.

btw

hab gehört der Premium T34 soll gut sein
rate (3)  |  rate (12)
1 2 3 ... 5 weiter »

Tropico 5
23,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
Watch Dogs RU VPN Uplay
22,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
ANGEBOTE
PROMOTION
DIREKT ZUM SPIEL
Kategorie: Free2Play Genre: Action Release: 12.04.2011
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu World of Tanks

Plattform: PC (Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 12. April 2011
Publisher: -
Entwickler: Wargaming.net
Webseite: http://www.worldoftanks.de/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 207 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 16 von 169 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 16 Einträge
Spielesammlung: 253 User   hinzufügen
Wunschliste: 12 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten