Während die Veröffentlichung des Online-Rollenspiel-Addons World of Warcraft: Cataclysm immer näher rückt, hat der Entwickler Blizzard Entertainment ein weiteres Pre-Event auf den Live-Servern gestartet.

In dieser vierten Phase des Cataclysm-Events werden sämtliche Hauptstädte im Rhythmus von zwei bis drei Stunden von zahlreichen Elementaren angegriffen. Diese sind Gegner der Stufe 80, Neulinge können sich jedoch dank einer Warnmeldung rechtzeitig über Portale in Sicherheit bringen.

» Die Preview von World of Warcraft: Cataclysm lesen

Das neue Event ist in mehrere Phasen unterteilt, in deren Rahmen Sie unter anderem die Elementare besiegen und Bürger aus ihren Eisgefängnissen befreien müsst. Allerdings müssen diese Aufgaben innerhalb von einer Stunde erledigt werden. Erst dann dürfen Sie sich den vier Event-Bossgegnern stellen, die in einigen klassischen Instanzen zu finden sind. Als Belohnung wirken epische Ausrüstungsgegenstände mit dem Itemlevel 251.

Wie lange diese Phase des Events andauern wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Alles rund um World of WarCraft finden Sie in unserer Online-Datenbank Speedydragon.de.

World of Warcraft: Cataclysm
Hyjal: Kampf gegen Ragnaros.