World of Warcraft : Neue Zeitwanderungs-Inhalte für World of Warcraft: Legion: Data-Miner haben nun Hinweise darauf gefunden, dass alte Classic-Weltenbosse ein Comeback feiern. Neue Zeitwanderungs-Inhalte für World of Warcraft: Legion: Data-Miner haben nun Hinweise darauf gefunden, dass alte Classic-Weltenbosse ein Comeback feiern.

Zum Thema WoW: Legion ab 34,99 € bei Amazon.de In World of Warcraft: Legion hat Blizzard schon das ein oder andere Mal mit wiederkehrenden Inhalten aus älteren Erweiterungen gespielt. So wurde unter anderem mit Update 7.1 die 10-Mann-Instanz Karazhan aus der Burning-Crusade-Erweiterung wiederbelebt.

Zuletzt gab es Hinweise darauf, dass es in Zukunft auch Zeitwanderungs-Raids geben soll. Alte 40-Mann-Dungeons sollen somit für aktuelle Spieler zugänglich gemacht und dementsprechend herunterskaliert werden. Die Raids sind für zehn bis 30 Spieler konzipiert, die Anmeldung erfolgt über das Dungeon-Tool.

Nun gibt es Hinweise darauf, dass auch Weltbosse aus der Classic-Zeit und den Epochen danach wieder verfügbar sein werden. So haben Data-Miner Spuren von dem Verdammnislord Kazzak, dem blauen Drachen Azuregos und den vier Albtraum-Drachen entdeckt. Sie sollen zukünftig erneut mit rund 30 Mann spielbar sein. Nach dem Add-On Cataclysm wurden sie von den Entwicklern aus dem Spiel entfernt.

Auch interessant: US-Gilde legt zwei Nachtfestung-Bosse gleichzeitig

Wie und wann die Weltbosse Verwendung finden werden, ist nicht bekannt. Jedoch scheinen sie mit einer Zeitwanderungs-Quest verknüpft zu sein. Ob es sich dabei um ein regelmäßiges oder ein einmaliges Event handelt, ist noch unklar. Möglich wäre es aber, dass die Bosse zum Jubiläum von World of Warcraft verfügbar sind - wie seiner Zeit der geschmolzene Kern.

Skorpyron:
In den Tiefen des Fundaments der Nachtfestung, unterhalb des Meeresspiegels, befinden sich längst vergessene Gewölbe, die Zugriff auf den Nachtbrunnen selbst bieten. In einem dieser Gewölbe hat sich dieser riesige, gepanzerte Skorpid eingenistet. Der von der Energie des Nachtbrunnens gestärkte und von seiner wimmelnden Brut geschützte Skorpyron stellt ein ernsthaftes Hindernis auf dem sonst so vielversprechenden Weg durch die Hintertür der Nachtfestung dar.