World of Warcraft - Legion : Die alte Sylvanas hatte weniger an. Die alte Sylvanas hatte weniger an.

Zum Thema WoW: Legion ab 42,98 € bei Amazon.de Seit erste Bilder vom neuen Charaktermodell der Banshee-Königin Sylvanas Windläufer im Netz auftauchten, wird das Thema Zensur und Sexismus in World of Warcraft stark diskutiert. Denn die untote Elfe hatte einst nur wenig an und fiel vor allem durch ihren knappen, bauchfreien Waldläufer-Dress auf. Jetzt, im Addon Legion, hat die grimmige Elfe wieder mehr Kleidung am Leib und trägt statt blankem Bauch eine braune Lederrüstung.

World of Warcraft - Legion : Die Klamotten-Evolution von Sylvanas Windläufer. Die Klamotten-Evolution von Sylvanas Windläufer.

Dies erzürnt viele Spieler, die solche Änderungen für böse Zensur halten und militante Feministinnen dafür verantwortlich machen, dass ihr geliebtes Spiel nun nach und nach der Political-Correctness zum Opfer fiele. Schuld an dieser vermeintlichen Entwicklung trage auch Chris Metzen selbst. Denn er erklärte einmal, dass seine eigene kleine Tochter ihn einst fragte, warum die ganzen Frauen in World of Warcraft alle Badeanzüge tragen. Metzen wusste keine Antwort und seitdem kann man bei Blizzard tatsächlich mehr Fingerspitzengefühl bei der Darstellungen weiblicher Charaktere - beispielsweise bei Overwatch oder Heroes of The Storm - beobachten.

Dies beflügelt die Wut vieler Gegner dieser Entwicklung freilich noch mehr und der offizielle Thread im Blizzard-Forum zu dem Thema ist bereits wegen zahlreicher Beleidigungen geschlossen worden.

Quelle: Mein-MMO.de

World of Warcraft: Legion