WoW: Legion : Derzeit gibt es teilweise heftige Probleme mit den Servern von World of Warcraft: Legion. Derzeit gibt es teilweise heftige Probleme mit den Servern von World of Warcraft: Legion.

Zum Thema WoW: Legion ab 35,95 € bei Amazon.de Update 12:12 Uhr: Wie Blizzard Entertainment via Twitter bekannt gegeben hat, wurden die neuerlichen DDoS-Probleme behoben. Das wirkt sich in der Tat positiv auf das Spielgeschehen aus: Die Lags haben sich bei unseren Praxistests nahezu verflüchtigt. Auch von Verbindungsabbrüchen und Warteschlangen ist kaum noch etwas zu sehen.

Originalmeldung: Der offizielle Launch von World of Warcraft: Legion am 30. August lief noch erstaunlich reibungslos. Doch die Freude der Spieler hielt nicht lange an, denn mittlerweile treten teilweise heftige Probleme auf.

Wie unter anderem im offiziellen Forum zu lesen ist, häufen sich die Beschwerden über enorme Lags, ständige Verbindungsabbrüche (Disconnects) sowie daraus resultierenden langen Warteschlangen. Manchmal scheint es zu helfen, den Client von World of WarCraft neu zu starten, doch in den meisten Fällen steigt die Latenz wenig später wieder auf einen Wert weiter oberhalb der 1000er-Marke.

Mehr: Der große GameStar-Test von World of WarCraft: Legion

Auch Overwatch betroffen

Zudem ist nicht nur World of WarCraft: Legion von den Problemen betroffen. Auch Spieler des Helden-Shooters Overwatch müssen sich derzeit mit ähnlichen Ärgernissen herumschlagen.

Blizzard Entertainment hat via Twitter bereits bekannt gegeben, dass vor allem anhaltende DDoS-Attacken für die aktuellen Probleme verantwortlich sind. Vor kurzem gab es einen Tweet, demzufolge die Mängel angeblich behoben wurden. Allerdings gibt es aktuell noch immer beziehungsweise schon wieder Ärger mit der Verbindung.

Die Speedrunner hat es bisher nicht von ihren Projekten abgehalten: Der erste Spieler hatte seinen Dämonenjäger innerhalb von etwas mehr als fünf Stunden auf Stufe 110 gebracht.

GameStar-Sonderheft - World of Warcraft: Legion GameStar-Sonderheft - World of Warcraft: Legion
164 Seiten Guides und Tipps. Für Einsteiger, Rückkehrer und Profis. Mit XXL-Poster!


Auf unseren 164 Sonderheft-Seiten verraten Ihnen erfahrene WoW-Veteranen alles, was Sie für einen erfolgreichen Kampf gegen die Brennende Legion wissen müssen.

World of Warcraft: Legion ist nicht nur einfach nur ein weiteres Addon, sondern eine Verjüngungskur für den MMO-Hit von Blizzard. Viele kleine und große Änderungen machen das Heldenleben in Azeroth wieder hochspannend und motivierend. Damit Sie auf den Verheerten Inseln von den Möglichkeiten nicht erschlagen werden, haben wir eine tapfere Gruppe gestandener WoW-Veteranen in den Kampf gegen die Brennende Legion vorgeschickt. Sie sind mit 164 Seiten Expertenwissen von den Verheerten Inseln zurückgekehrt. Obendrein im Heft: Ein fettes XXL-Poster mit der WoW-Historie für den totalen Überblick, auf der Rückseite Illidan in extragroß.

Artikel-Kostproben:
GameStar-Sonderheft zu World of Warcraft: Legion - das komplette Inhaltsverzeichnis
Leseprobe: Artefaktwaffen-Guide
Leseprobe: Die coolsten Mounts und Pets

Das GameStar-Sonderheft - World of Warcraft: Legion: Am Kiosk oder in unserem GameStar-Shop sowie in unserer Magazin-App für Apple iOS und Android-Geräte!

GameStar-Sonderheft zu World of Warcraft: Legion - jetzt bestellen!

World of Warcraft: Legion