World of Warcraft: Mists of Pandaria : Die Silhouette eines weiblichen Pandaren aus WoW. Die Silhouette eines weiblichen Pandaren aus WoW. Als der Entwickler Blizzard Entertainment im Rahmen der BlizzCon 2011 das MMO-Addon World of Warcraft: Mists of Pandaria offiziell ankündigte, stellte das Team auch die Pandaren als neue spielbare Rasse vor. Allerdings waren auf den bisher veröffentlichten Screenshots stets männliche Vertreter dieses Volkes zu sehen. Wie die weiblichen Pandaren aussehen werden, war bisher ein Geheimnis - bis jetzt.

Auf der offiziellen Facebook-Seite veröffentlichte Blizzard Entertainment vor kurzem ein Bild, das zumindest die Silhouette eines weiblichen Pandaran zeigt. Unterhalb des Bildes ist der Satz »Sie ist unterwegs - 19. März« zu lesen.

Der Hintergrund zu diesem Satz ist schnell erklärt: In dieser Woche findet eine große Presse-Tour rund um das MMO-Addon World of Warcraft: Mists of Pandaria statt. Am 19. März 2012 der entsprechende Geheimhaltungsvertrag, so dass ab diesem Tag sämtliche Informationen von der Tour veröffentlicht werden dürfen - inklusive dem ersten »echten« Bild eines weiblichen Pandaren..

World of WarCraft: Mists of Pandaria
Die vielen spaßigen Details wie etwa die »Yakwaschanlage« oder auch …